von Dennis | 04.01.2011 | eingestellt unter: Historisch

Tobsen77: Stridsvagn M21 / LKII

Tobsen77 bringt mit dem Stridsvagn M21 ein Fahrzeug im 28mm Maßstab aus dem 1. Weltkrieg heraus.

Tobsen77 - Stridsvagn Tobsen77 - Stridsvagn

Während des Ersten Weltkrieges entwickelter deutscher Panzer (zwei fertige Exemplare wurden tatsächlich gebaut). In Schweden entstand der m/21-29 aus diesem Modell.

Link: Tobsen77

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Saga

Tabletop Workshop: Saga Ersteindruck

20.01.20188
  • Historisch
  • Saga

V&V Miniatures: Warlord Previews

19.01.20182
  • Saga

SAGA: Deutsches Regelbuch bestellbar

19.01.201815

Kommentare

    • Was erwartet ihr denn? Immerhin ist das Tarnung aus dem 1. Weltkrieg. Zur Erinnerung: Da haben sich die Leute Grabenkämpfe geliefert. Ausserdem, es ist ein Panzer. Da kann man auch ne Tarnung nehmen die erst ab 500 Meter Entfernung wirkt. Vorher sieht und hört man so ein Teil eh. ^

      • Um mal etwas festzustellen:

        Bei Panzern dient Camouflage nicht dem verbergen des Panzers, sondern um die Silhouette optisch aufzubrechen und das anvisieren einzelner Strukturen zu erschweren.

        Ps: “Camouflage is the colour of cowardice!”

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen