von Dennis | 06.05.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Secret Weapon: Zerbrochenes Glas Tutorial

Secret Weapon haben ein Video online gestellt wie man ihr Zerbrochenes Glas einsetzen kann.

A quick look on how to work with Secret Weapon Scenics: Crushed Glass — and a look at two pieces from Mathieu Fontaine that demonstrate WHY you should be using crushed glass to create your snow effects.

As always, if you have any questions please send an email to misterjustin at Secret Weapon Miniatures.

Link: Secret Weapon Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Reviews

Preview-Review: Armybox Battlecounter

18.10.2017
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Print-O-Mat

18.10.20174
  • Terrain / Gelände

Sarissa Precision: Flugfeld & Häuser

18.10.2017

Kommentare

  • hmm besonders überzeugt bin ich davon ja nicht :-/ ok könnte am video liegen aber …naja

    hab selber noch keinen schnee versucht aber ich denke mal doch das backpulver und leim( oder water effekts für diesen angetauten look ) ausreichend genug sind.

    habt ihr es schon mal mit backuplver versucht? oder gar diese glas variante?

    LG
    SimonMoon

  • Hallo Simon, ich selber benutze eine Mischung aus Backpulver und Leim, sieht sehr überzeugend aus wil das Backpulver nen leichten glanz bekommt den auch Schnee hat. Allerdings muss man aufpassen auch wirklich genug Leim zu nutzen ansonsten fällt das Zeug wieder von der Base so wie bei mir gerade 🙁

    Ansonsten zu der Methode da oben, ich denke die Backpulvermethode is gut um schönen sauberen und dick liegenden Schnee darzustellen wobei die hier gezeigte Variante eher für bereits tauenden Schnee geeignet ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen