von Dennis | 26.05.2011 | eingestellt unter: Role Play Convention, Uncharted Seas

RPC: Uncharted Seas und Wings of War

Der Westerwälder Waaagh! brachte Uncharted Seas auf das T3G und auch Wings of War schaffte es zurück.

RPC 2011 - Uncharted Seas RPC 2011 - Uncharted Seas RPC 2011 - Uncharted Seas RPC 2011 - Uncharted Seas

Vielen Dank an Alex und Sebastian für den Support.

RPC 2011 - Wings of War RPC 2011 - Wings of War

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Hobbykeller
  • Role Play Convention

RPC 2017: Todesrennen Alpha-Regeln verfügbar

05.08.20176
  • Role Play Convention

RPC 2017: Mobile Infanterie meets Brückenkopf

20.06.201729
  • Role Play Convention

RPC 2017: VME, Summoners und die PaintPals

06.06.20175

Kommentare

  • Sehr schön. Uncharted Seas fehlt ja noch etwas der Support bei uns, da ist es schön, dass da eine ghroße Platte für ürganisiert werden konnte (und sogar auch “meine” Flotte mit dabei war). Schade nur, dass anscheinend in dieser Nebenhalle nicht so viel los war…

  • Bitte das folgende als konstruktive Kritik und nicht als Gemecker aufassen:
    Die Bilder in denen man die Spieler sieht sind, wenn man die Leute kennt, eine nette Erinnerung für das persönliche Fotoalbum.
    Aber als News Leser den die Nasen nicht kennt und nur am System interessiert ist, sind die Bilder leider recht wertlos und z.B. einer Eventbilder Gallerie besser aufgehoben. Im Artikel selbst, würde ich mir, als Leser, mehr, bzw sogar nur, Bilder die beiden mittleren der vier Unchartetd Seas Bilder wünschen.

    Danke

    • Herrrjey, zu schnell getippt:
      …Aber als News Leser der die…
      …bzw sogar nur, Bilder wie die beiden mittleren…

    • Das mag sein, der Fairness alleine ist es aber mehr als gerecht, wenn diejenigen, die sich dort nicht nur unentgeldlich, sondern sogar unter eigenen Kosten für Hotel und Co. abgestrampelt haben, auch mal auf den Bildern zu sehen sind. Schließlich geht es uns in dieser Bilderserie nicht nur darum, die Leser in einer netten RTL2 Manier zu bespaßen, sondern auch dicke DANKE an diejenigen zu sagen, die sich das Wochenende dafür freigenommen haben. Dass es vielleicht nicht jeden Leser interessiert, welche Farbe nun das T-Shirt des Westerwälder Waaaghs hatte ist natürlich verständlich, aber abgesehen vom Dank für die Aussteller findet sich mancher Leser der auf der Messe war vielleicht auch auf dem einen oder anderen Bild von weiter weg wieder. Ansonsten hätten wir ja auch gestellte Photos vor Messebeginn machen können, oder gar keine Bilder und auf die Herstellerseite verwiesen. Deren Bilder der Minis sind ja meistens viel besser ausgeleuchtet und in Studiobemalung. Der Vollständigkeit halber werden wir das auch so weiterführen, für die Zukunft könnte man vielleicht überlegen eine Art “Best of” oder eine Zusammenfassung an Bildern zu posten, wobei es ja auch nicht so schwer ist, einfach durchzublättern und nur die näher zu betrachten, die einen selbst interessieren… 😉

  • Die Bilder mit den Leuten drauf zeigen doch erst das Gefühl für die RPC. Bilder von Spieltischen und Miniaturen zeigen doch gar nichts von dem Flair, den es dort gab. Viele Spieltische und Gleichgesinnte um einen herum. 🙂 Danke an, die Jungs die vor Ort waren und das möglich gemacht haben.
    Ich habe übringens an beiden Tischen ein Spiel machen dürfen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen