von Dennis | 06.01.2011 | eingestellt unter: Reviews, Science-Fiction

Review: VoodooWorx Alienbases

Die britische Firma VoodooWorx bietet neben Resinsockeln auch Bases für Miniaturen an. Wir zeigen die neuen Alienbases.

VoodooWorx - Alien Temple Base Set A VoodooWorx - Alien Temple Base Set A VoodooWorx - Alien Temple Base Set B VoodooWorx - Alien Temple Base Set B

Insgesamt scheint der Markt für vorgestaltete Bases zu boomen, und so wundert es nicht, dass viele Firmen ihr Sortiment erweitern. So auch VoodooWorx, die bisher verschiedene Sockel aus Resin angeboten haben, welche wir hier bereits vorgestellt haben.

VoodooxWorx - 25mm AlienbaseDie Bases sind ebenfalls aus einem hellgrauen Resin und weisen eine hohe Detailschärfe auf. Es handelt sich um 25mm Rundbases in einem futuristischem Aliendesign.

Die Bases sind mit Preisen von 3,50 GBP für ein 5er Set und 6 GBP für das 10er Set nicht ganz günstig, sind aber von hoher Qualität, da es kaum Bläschen (uns nur auf der Unterseite aufgefallen) gibt und die Details sehr gut zu erkennen sind. Ein weiterer klarer Vorteil liegt darin, dass sich Miniaturen auf den Bases gut positionieren lassen, da diese nicht übertrieben bestückt sind.

VoodooxWorx - 25mm Alienbase VoodooxWorx - 25mm Alienbase

Fazit
Wie bereits erwähnt, sind die Voodooworx Bases nicht ganz günstig, liegen aber immer noch unter dem Preis von beispielsweise Micro Art Studio und bietet dafür eine deutlich bessere Qualität. Sofern man nicht vor hat eine komplette Warhammer 40.000 Armee mit den Bases zu bestücken, sondern sei beispielsweise für ein Skirmish wie Infinity einsetzt, fällt der Preis auch kaum ins Gewicht.

Das verwendete Resin ist recht stabil und weist eine hohe Dichte auf. Nachbearbeiten, wie z.B. abschleifen der Unterseite war nicht notwendig.

Bei Voodooworx leiten sich, wie in England üblich, die Versandkosten prozentual vom Gesamtwert der Sendung ab.

Link: Voodooworx

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Batman / DC Universe
  • Reviews

Kurzreview: Joker Gang

23.01.201814
  • Reviews
  • Zubehör

Review: Army Box Battle Counter 2

22.01.20181
  • Freebooters Fate
  • Reviews

Review: Freebooter’s Fate Ironball

13.01.20188

Kommentare

  • Hui, danke für das Review. Ich kannte bisher Voodooworx noch gar nicht und vom Design her gefallen mir diese Bases sehr gut. Ich gestalte zwar die meisten Bases selbst, aber für meine Combined Army von Infinity ist mir bisher nichts gescheites eingefallen. Ich denke, ich werd mal bei Voodooworx eine Bestellung aufegeben.

    Danke

    Dhark

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen