von Dennis | 19.10.2011 | eingestellt unter: Fantasy, Reviews

Review: Troll Outpost Crusher of Hellborne

Es gibt eine weitere Miniaturenschmiede aus Deutschland, Troll Outpost, und wir werfen einen Blick auf die Erstlingswerke.

Unsere Reviewreihe beginnen wir mit dem Crusher of Hellborne, einem Riesen für dämonische Gestalten.

Troll Outpost - Crusher of Hellborne

Es handelt sich um einen mehrteiligen Resinbausatz.

Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne

Der Crusher besteht aus Körper, Waffenarm, Unterarm, Kopf und Schwanz. Die Gussqualität ist gut und das Material weißt keine Luftbläschen auf und ist flexibel. Lediglich dünne Resinhäutchen sind entlang der Gussgrate zu finden, was üblich ist bei Resinbausätzen.

Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne

Die Miniatur ist gut gestaltet, allerdings hätte sie ein paar mehr Details vertragen können. Ein paar der Stellen wirken etwas einfach und grob, gerade der große Streitkolben. Der Schwanz ist so gestaltet, dass er ohne zu kleben hält, aber auch weggelassen werden kann und die Stelle mit etwas Modelliermasse verdeckt wird.

Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne

Crusher of Hellborne ist ein wahrer Riese und steht auf einer 50mm Base. Hier ein Vergleich mit einem Minotauren und Oger von Games Workshop.

Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne Troll Outpost - Crusher of Hellborne

Fazit
Mit 49,99 EUR legt Troll Outpost einen beachtlichen Preis für den Crusher of Hellborne an. Zwar ist die Miniatur beachtliche 86mm groß, aber ein Preis von ~ 35-40 EUR wäre für die gebotene Qualität angemessener gewesen. Die Miniatur ist gut, aber um den Preis im gehobenem Bereich zu rechtfertigen, muss das Design dazu passen und das geht am ehesten mit Details.

Nachtrag:
Troll Outpost haben eine Preissenkung mehrere Produkte umgesetzt. Der neue Preis des Crusher liegt bei 29,99 EUR, was ein sehr fairer und angemessener Preis für die Miniatur ist.

Das Material ist etwas weicher und flexibler als das Resin von anderen Herstellern, es ähnelt ein wenig Finecast, bietet aber insgesamt eine höhere Gussqualität.

Link: Troll Outpost

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Mini Crate

21.08.2018
  • Fantasy

Norba Miniatures: Chaoszwerge Zentauren

21.08.2018
  • Fantasy

Bad Squiddo: Feen und Ghoule [NSFW]

21.08.2018

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück