von Christian/Fritz | 23.11.2011 | eingestellt unter: Fantasy

Rebel Minis: Black Sea Pirates

Rebel Miniatures kündigen ein neues Spiel mit Piratensetting an.

Es heißt Black Sea Pirates und ist im 15 mm Maßstab gehalten. Neben dem Cover des Regelbuches zeigen Rebel Minis auch Bilder der ersten Miniaturen.

Die Bilder geben Hinweise auf einige Fraktionen: “normale” und untote Piraten sowie Sea Witches, eine Kreuzung aus Mensch und Oktopus (sofern man das wegen der Größe der Bilder sagen kann). Als Releasetermin wird der Dezember diesen Jahres angepeilt.

Quelle: Rebel Miniatures

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Fantasy

Ludus Magnus: Nova Aetas Vorschau

18.12.2017
  • Fantasy

Khurasan Miniatures: Neue Previews

18.12.2017
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 16

17.12.201729

Kommentare

  • Ich glaub nicht das es sich dabei um ein neues Spiel handelt. Ich denke es handelt sich eher um ein AdOn zu Mighty Armies (Also neue Armeelisten und vor allem neue Fertigkeiten für den Baukasten!).

    • Das kann ich nicht entgültig ausschliessen. Da ich Mighty Armies nicht kenne und es auf der Webseite (für mich) nicht eindeutig ersichtlich ist, bin ich von einem neuen Spiel ausgegangen.

  • Ist ja alles auch nicht sicher.
    Einerseits hat RebelMike von neuen Erweiterungsbüchern mit neuen Sachen (neue Fertigektien, mehr Magie und was weiß ich noch alles) für MightyArmies geredet.
    Andererseits kann er einfach die Grundregeln nehmen, etwas ändern und ein neues Regelbuch verkaufen (Siehe MightyArmiesAncient vs MightyArmies (Die Unterschiede sind da nur minimal) MighytArmies DarkAges ist auch geplant und wohl auch als Eigenständiges Regelwerk).

    Also auch als Spieler der Regeln fischt man im trüben und kann daher auch nur Vermutungen abgeben

  • Sieht ja ganz schick aus. Und ich habe im Moment das Gefühl, dass immer mehr Spiele im kleineren Maßstab das Licht der Welt erblicken. Piraten haben ja eh Hochkonjunktur…

    • Wobei es Mighty Armies jetzt schon seit 2004 gibt, also so neu ist es also nich (OK die 2nd Edition ist jetzt neu, hat sich aber nur wenig geändert)

  • Wow, für 15 mm sehen die wirklich verdammt gut aus! Piraten sind eh mein Ding, werds wohl mal im Auge behalten müssen 😉

  • Piraten sind ja eigentlich immer toll und die Sea Witches scheinen ein interessantes Konzept zu sein.
    Aber der Maßstab deutet ja eher auf große Schlachten hin, und das passt meiner Meinung nach nicht zur Thematik.

  • Ich finde den Maßstab für ein Piratensetting gar nicht verkehrt; da hat man mal eine realistische Chance ein maßstablich passendes Schiffsdeck (oder zwei, bei Enterkämpfen) als Spielfläche herzunehmen…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen