von Dennis | 14.12.2011 | eingestellt unter: Fantasy, Science-Fiction

Ramshackle: Slag Dragon

Ein neues Monster von Ramshackle Games, der Slag Dragon.

Ramshackle Games - Slag Dragon Ramshackle Games - Slag Dragon

Die Einzelteile des Slag Dragons sind auch einzeln erhältlich. Es handelt sich um Resinbausätze im 28mm Maßstab.

Link: Ramshacke Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Kings of War
  • Wild West Exodus

Bier&Brezel Tabletop: Weitere Video-Spielberichte

16.07.20188
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Herr der Ringe
  • Warhammer 40.000

Forgeworld: Bilder vom Open Day

16.07.201812
  • Fantasy
  • Kickstarter

Z1 Design: Kickstarter Preview

16.07.20186

Kommentare

    • Gnaaah wenn der trollpost über meinem gelöscht wird schreibt wenigstens nen vermerk …. nun steh ich da als ob ich zusammenghangloses Mist schreibe 🙂

      • Korrekt, der Trollpost wurde gelöscht und Kleiner Zorns Kommentar ist deshalb jetzt aus´m Zusammenhang gerissen 😉

        Aber im Ernst, GW hat das Konzept insektoider Monster / Außerirdischer nicht erfunden und dann hier so peinlich den Kleingeist zu demonstrieren …

  • Mir ist das ganze etwas zu klobig muss ich gestehen. Natürlich klar erkennbar als eine Art Rieseninsekt (um mal den Begriff der GW Rasse zu vermeiden), aber nicht mein Geschmack.

  • mh, eigentlich finde ich die idee hinter dem modell echt gut. nur irgendwie die ausführung nicht. die arme sind ausgesprochen breit und die oberflächen so seltsam aufgeraut… das soll wohl strukturgeben, wirkt aber einfach nur billig…

  • Mhh – Wie ich es drehe und wende, ich finde Modell sowie Bemalung wirklich hässlich. Sorry. Echt mit das schlimmste was ich hier seit langem gesehen hab.

  • dafür wollen die Geld haben, oder bekommt man was zurück?
    die „hautoberfläche“ sieht aus wie Krepppapier, die Bemalung, naja. Das Vieh sieht aus wie in 5 min hingeschixen, vollig unsymetrisch im Detail. Würgs. Da kann man aus GW-Tyraniedenbitz besseres bauen. Worst Mini ever this year

  • Naja, Ramshackle hat jetzt auch nicht den Anspruch Vitrinenmodelle herzustellen und 12 Pfund für das Teil sind da noch fair. Für einige Verwendungszwecke dürfte es problemlos reichen… ist ja auch nicht dafür gedacht als Fokus einer Armee zu dienen.

  • Das Ding ansich gefällt mir. Ob Venator oder Star Craft Dingen (sry. Namen vergessen) Nur die Bemalung bzw. das Foto wirkt, naja, billig

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück