von AsuraStrike | 20.09.2011 | eingestellt unter: Science-Fiction

Raging Heroes: Ashara

Raging Heroes bringt im September gleich zwei mehrteilige SciFi-Modelle auf den Markt: Asharah und Kapitan Ivanka Kurganova.

Raging Heroes - Ashara Raging Heroes - Kaptain Ivanka Kurganova

Mit dem Erwerb von Asharah bekommt ihr für 13,95 EUR neben dem detailreichen Körper noch 3 Kopfvarianten, 2 Tornister, 2 Schwerter und 2 Handfeuerwaffen zur individuellen Gestaltung eurer Miniatur. Ivanka ist mit 11,95 EUR etwas günstiger und hat nur einen alternativen Kopf (Gasmaske), ein Combi-Schwert und einen Säbel zur Individualisierung. Beide Modelle sind für SciFi-Tabletops geeignet und im 28mm Maßstab.

Quelle: Raging Heroes

AsuraStrike

Robert, Redakteuraspirant. Tabletopspieler seit 2008. Warmachine/Hordes, Infinity, Freebooter's Fate. Offizieller Infinity Demogeber (Dresden, Chemnitz, Freiberg).

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017
  • Science-Fiction

Clearhorizon: 28mm Banshee VTOL

17.12.2017
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201721

Kommentare

  • Also der Preis ist bei den gebotenen Details und den Varianten wirklich mehr als nur gut. Ganz anders als manch anderer Hersteller der einteilige Gummipüppchen mitunter für 15 Euro verkaufen will.

    Die Minis gefallen mit beide sehr gut und ich werde mal schauen, wo ich die in Deutschland erwerben kann. Einzig beim Captain würde ich wohl die klobige Feuerwaffe austauschen, der Rest ist wirklich top.

  • So ein kleines Schwert, für so eine kleide Scheide? Ich weiß, es soll ja angeblich auf die Technik ankommen, aber ich frage mich, mit welcher Maltechnik man die Scheide kleiner darstellen kann?. Ansonsten ist das Modell nämlich echt top.

    • Die Schwertscheide bei der Kapitanin ist ja für den alternativen größeren Zachel mir eingebauter Knarre gedacht, den man bei der Figur mitbekommt. Das Passt dann leider nicht mehr so gut bei dem Offizierssäbel. Ich halte es aber für verschmerzbar…

  • Leider sind die News keine News mehr für mich, da man die Ladies schon seit fast zwei Wochen erwerben kann. Ich besitze Kapitan Ivanka Kurganova (leider zwei mal). Ich hab mir jedes Modell einmal dort bestellt und leider Kapitan Ivanka Kurganova zwei mal erhalten. Als ich jedoch Raging Heroes eine Mail geschrieben habe, schien es kein Problem zu sein, mir nun Ashara kostenlos neu zu schicken, nun muss ich zwar etwas warten, besitze dafür jedoch Kaptain Ivanka Kurganova zwei mal, wqas auch nicht schlecht ist, da ich sie nun einmal mit Gasmaske und einmal ohne Gasmaskle aufstellen kann. Ich frag mich immer noch warum 3 Gasmasken je Modell enthalten sind.

  • Beim abschneiden der Basehalterung für den Einsatz auf einer modellierten Base ist mir der beim linken Stiefel der vordere Teil abgebrochen (also nicht zu viel Gewalt). Ist sehr fein modeliert die Stelle und leider eine Sollbruchstelle. Die Halterung ist auch bewußt breiter gestaltet, als für die Base geeignet (modellbedingt). Hab es aber wieder hinbekommen. Möchte nur zur Vorsicht mahnen. Ansonsten passt alles hervorragend. Nur noch Farbe drauf.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen