von Christian/Fritz | 23.11.2011 | eingestellt unter: Science-Fiction

Puppets War: Cyber Beetles

Puppets Wars bieten nun ein Set aus 10 Cyber Käfern an.

Die Käfer sind 12 mm lang, 10 mm breit und 6 mm hoch. Das Set kostet 5,00 EUR.

Quelle: Puppets War

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Science-Fiction

Miniature Scenery: Buzzard

18.10.2017
  • Infinity
  • Reviews

Review: Infinity USAriadna 5TH Minuteman

17.10.20177
  • Warhammer 40.000

Forge World: Space Marine Tank Doors

17.10.201715

Kommentare

  • Ich finde die Dinger zwar nicht den designtechnischen Höhepunkt, aber äußerst praktisch und günstig für z.B. Ramos Steampunk-Spinnen in Malifaux. Ich weiß, die sollen wahrscheinlich Roboter-Krabbler für die Roboter-Armeen sein, aber in Malifaux finde ich sie auch sehr gut aufgehoben.

  • Man muss denen schon lassen, dass sie schnell auf “Spielerwünsche” reagieren.
    Bei dieser Firma kann man ja getrost sagen, dass vieles als “GW – Alternative” erdacht ist.

    Wie ist denn eigentlich die generelle Gussqualität dieser Firma?

  • Schon witzig wie einige kleine Firmen immer passend zum GW-Release was im Angebot haben, das als Alternative oder Ergänzung funktionieren kann. 🙂

    • Was mich noch mehr wundert: wie schnell das geht.
      (Also inklusive Formenbau etc.)

      Entweder bereiten die das schon vor, wenn die ersten Gerüchte aufkommen und lagern ein, was sich verzögert, oder sie haben bessere Kontakte als sonst irgendwer.

    • Nein, Galileo Mystery müssen wir da nicht bemühen, es ist bestiiiiiimmt wie im Brauerei- und Getränkesektor:

      Großes Unternehmen bringt hochpreisige Markenprodukte raus. Gleiche Plörre wird unter Fantasienamen billig im Discounter verhökert, um so beide Käuferschichten anzusprechen und zu bedienen.

      Hier es bestimmt genau so: GW = kleine Anbieter und füllt über diesen Weg die Lücken aus dem Codex oder bringt Mini-Alternativen auf den Martk.

      So, Spinnerei-Modus aus.

  • Fa. Puppet gratuliere ich schonmal. Da wurde Goldader aufgemacht.

    Da sieht man mal wie schnell sowas geht. Und das ist ein kleiner Laden und kein Weltkonzern. 😉
    Ich habe auch schon eine schlechte Erfahrungen mit derren Güssen erzählt mitbekommen. Aber bei solchen Modellen kann man da notfalls GS ansetzen. Ich wette GW verlangt für ne 10er Box locker gleich mal 26,00EUR.

  • Genial. Skarabs sind ja echt Pflicht für neue Necronlisten. Und da man gleichzeitig weniger Krieger braucht, lohnt sich der Kauf der Box nur für die Skarabs echt nicht. Von daher bestelle ich mir die Dinger auch. Top!

  • Gibt es denn mittlerweile nen Onlineshop, der Puppetswar vertreibt? Deren Versandkosten im eigenen Shop sind ja jenseits von gut und böse!!

    • Also die Versandkosten waren für 2 Walker Arme gerade mal 1,50 € und das obwohl da bei shipping 5 € weltweit stand. Fand ich etwas verwirrend aber natürlich schon besser als die angekündigten 5 € :]

      Qualität der Arme war in Ordnung nur leider ist beim Transport der Schulterpanzer angeknackst gewesen und eine Hand war zerbröselt. Habe denen das geschrieben + Fotos geschickt. Mir wurde dann nochmal ein komplett vollständiges Set an Armen geschickt! Diesmal besser verpackt. Respekt!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen