von BK-Thorsten | 31.05.2011 | eingestellt unter: Pulp City

Pulp City: MONSTER!

Etwas großes nähert sich Pulp City. Wir brauchen Helden! Viele Helden!

Pulp Monsters haben Bilder der finalen Version ihres ersten  Multipart-Monsters für das Superhelden-Skirmish Pulp City online gestellt.

Genaues ist zum Monster noch nicht bekannt, außer dass es groß sein soll (und Pulp Monsters haben bereits mit Giant Hadron beweisen, dass sie GROSS meinen, wenn sie groß sagen) und wohl leider nur direkt über den Online Shop bestellbar sein wird (wie auch Giant Hadron). Es war angedacht, dass man sich bei der Bestellung aus den verfügbaren Komponenten sein persönliches Monster zusammenstellen kann und irgendwer hat auch mal das Wort „Neodym“ ins Spiel gebracht. Das Monster wird ziemlich sicher aus Resin sein und befindet sich aktuell auf dem Weg vom Modellierer zu Pulp Monsters. Sobald es dort wohlbehalten angekommen ist will man sich auf einen Preis festlegen.

Wir sind gespannt. Giant Hadron ist ebenfalls aus Resin und seine Gußqualität überzeugt ebenso wie dessen Preis.

In Deutschland wird Pulp City über Ulisses Spiele vertrieben.

Quelle: Pulp City

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Pulp City

Pulp City: Monkey & Tank

28.08.2017
  • Pulp City

Pulp City: Game Update Teaser

28.05.2017
  • Pulp City

Pulp City: Spotlight on Chronin

25.02.2017

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück