von BK-Thorsten | 20.01.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Privateer Press: Hobbybereich auf der Website

Privateer Press haben einen Hobbybereich auf ihrer Website eröffnet.

Link: Hobbybereich bei Privateer Press

Aktuell befindet sich dort lediglich eine Terraingallerie, aber weitere Unterbereiche sollen folgen, darunter auch Tutorials.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Planet Fantasy, Fantasy In und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press Ogrun Konzeptzeichnungen

11.01.20186
  • Warmachine / Hordes

Warmachine & Hordes: Neuheiten

10.01.201829
  • Warmachine / Hordes

Hordes: Blindwater Army Box

27.12.20176

Kommentare

  • Das ist ja mal ein trauriger Start: Voller Vorfreude auf schöne Bilder und Terrain-Inspirationen stosse ich auf recht wenige, vor allem aber winzig kleine Bildchen … ich versteh´ es nicht …

  • Finde es gut was PP da vor hat. Habe mir noch nicht alle Bilder angeguckt, doch hab ich schon ein paar nette Sachen entdeckt die man mal in sein Gelände mit einbauen könnte. ^^

    @Tsu

    Es steht doch da, dass es erst der Anfang ist und dass da noch mehr kommen wird. Außerdem sind da recht viele Bilder und die werden auch größer wenn man da drauf klickt! 😉

    • Ich habe ja auch von START gesprochen … auch nach dem Anklicken sind die Fotos von bildschirmfüllend weiiiit enfernt 😉

  • Ich hatte mir auch mehr erwartet… Tutorial-ähnlicher oder etwas bei dem man sich mehr als nur oberflächliche Inspirationen holen kann.

    Bleibt zu hoffen dass der Bereich noch weiter ausgebaut wird und das bisherige nur iene Art Teaser darstellt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen