von Burkhard | 28.03.2011 | eingestellt unter: Pulp

Monsters in the Sky: Leichter Kreuzer „Lave“

Weitere News zum Spiel Monsters in the Sky, doch nach wie vor gibt es keine Miniaturen zu sehen. Dafür aber einige Informationenzum leichten Kreuzer „Lave“ der Franzosen:

Gezeigt wurden die CAD-Zeichnung des Modelles, wie es wohl auch in der Grundbox erscheinen wird. Anders als bei den bisherigen Bildern, scheinen die leichten Kreuzer etwas weniger detailliert zu sein, vermutlich weil sie kleiner als die  Schlachtschiffe sind:

Dazu zeigt man die – durchaus recht komplex anmutende – „Spielkarte“ für den leichten Kreuzer…

… und eine kleine einführende Geschichte zur „Lave“:

Quelle: Monsters in the Sky

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Previews

16.10.20185
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Estudio: Mehr Cthulhu – Death May Die Previews

16.10.2018
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Italian Firefly

13.10.2018

Kommentare

  • Sollte jedes einzelne Schiff ein eigenen Charakter durch eine ausgearbeitete Geschichtsabriß haben wäre daß ein ganz starker Pluspunkt des Systems. So kauft man nicht (zB) 4 x-beliebige leichte Cruiser+ 2 x-beliebige Schwere Schiffe, sondern einzelne „Charaktere“. Das hätte ja fast etwas von einem Skirmish-System. Überraschender und interessanter Ansatz. Käme dann noch ein Erfahrungssystem dazu wie Schäden und besondere Reparaturen/Verbesserungen, wäre daß System erst recht ein gaanz heißes Eisen.
    Jetzt müßte man es nur noch fertig kriegen und endlich mal (überzeugende) Fotos von den Modellen zeigen. Und da ist leider schon das erste Problem bei dem System 🙁
    Ciao
    The Count

  • Hmm, also wieder ein neues CAD-Bild von Leviathan. Die Karte weist auf jeden Fall auf ein komplexeres System hin als zB Dystopian Wars. Mal schauen, wie das denn am Ende wird, denn zu komplex ist für ein neues System heutzutage auch nicht immer gut…

  • Da halte ich mal mit Infinity dagegen. Aber haste recht, wenn ich auf endlosen Tabellen würfel will spiele ich die 40K 2nd Edt. oder Battletech.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück