von BK - André | 09.07.2011 | eingestellt unter: Science-Fiction

Mongoose Publishing: Kurgan Flotte

Mongoose Publishing hat Previewbilder der neuen Kurgan Flotte veröffentlicht.

nakurganfleet

The first new fleet for A Call to Arms: Noble Armada has just been unveiled on our web site – the Kurga Caliphate has arrived, and they are angry! This fleet is arriving in our warehouse in early July, so get your pre-orders in to make a big impact on the Known Worlds. The entire fleet list is also on our web site for free download – you can see the entire fleet here at the link below.

Quelle: Mongoose Publishing

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Realm of Chaos Wut und Verzückung

15.12.20184
  • Terrain / Gelände
  • Warhammer 40.000

Forge World: Civitas District War Zone Beta

15.12.2018
  • Star Wars

X-Wing: Resistance und First Order Release

14.12.20183

Kommentare

  • Ist das gruselig! Die Designer des Tabletop-Weltraumgenre könnten sich ruhig mal ein Beispiel an Eve-online oder Star Wars nehmen. Mein Sohn malt besser

      • Es scheint so, als ob sie vom Erfinder von Raumschiff Orion und Asteroids aufm Amiga modelliert wurden. Wenn man auf Classic steht…. Bitte!

  • Naja, wenn man Mongoose kennt weiß man, dass dies die Studiomodelle sind. War bei AcTA B5 damals genau so. Du kannst davon ausgehen, dass die Originale, die du dann kaufst nochmal schlechter aussehen, Vergüsse haben und Luftblasen aufweise.
    Ist halt mal wieder typisch. Nix interessantes mehr.

  • Muss ich zustimmen.

    Die Produktionsqualität von Mongoose war war bei recht vielen Figuren unter aller Kanone, daher erwarte ich mir von denen mit ihrem neuen Kram nix. Mal wieder nen Schnellschuss a la Matt Sprange.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.