von Burkhard | 22.04.2011 | eingestellt unter: Science-Fiction

Micropanzer Wargame Studio: Bemalte Armeen

In den letzten Wochen hatten wir immer wieder neues Sci-Fi Zubehör, Kampfläufer und Fahrzeuge im 15mm Maßstab vorgestellt. Das Micropanzer Wargame Studio hat nun Bilder zweier kompletter 15mm Armeen aus ihrem Produktsortiment veröffentlicht:

Einmal die Amakudari Industries Armored Force:

und einmal die British SAS Mechanized Force:

Quelle: Micropanzer Wargame Studio

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Necromunda
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Underhive Matte

17.12.2017
  • Science-Fiction

Clearhorizon: 28mm Banshee VTOL

17.12.2017
  • Warhammer 40.000

Games Workshop: Primaris und Death-Guard

16.12.201721

Kommentare

  • Hmm anscheinend sind auf den Bildern aber die 15mm “Play-versionen” und die 32mm Resin “Ausstellungsversionen” der Walker zusammengemischt. Oder weis jemand, ob es die im Spiel auch in so zwei unterschiedlichen Größenversionen geben soll?

    Gefällt aber ansonsten – schöne Armeen. Ich finde ja, dass es seit Battletech und Epic 40k zu wenige SciFi Tabletops im kleinen Maßstab gibt…

    • Ich glaube, das Spiel gibt es tatsächlich in 15 und 32mm. Ich kann aber aus dem Stehgreif jetzt nicht sagen, ob beide Spiele die gleichen Regeln haben, oder ob die 32mm Variante eher eine Art Skirmish ist. Das man die Mechs im Maßstab mischen kann, scheint aber gewollt und beabsichtigt zu sein.

  • Also ich finde es schade, dass sich die Armeen nicht so stark voneinander unterscheiden 🙁
    Warum hat jeder Walker? Die auch noch sehr sehr ähnlich aussehen?

    • Ich weiß nicht wie lange es MWG schon gibt, allerdings könnte das einfach daran liegen, das beides Armeen der Menschen sind, die beide Zugriff auf die selben Einheiten haben. Dazu ist die Modellrange momentan auch noch recht übersichtlich. Das wird vermutlich besser, wenn es weitere Einheiten geben wird.

      • War gerade noch auf deren HP…zumindest scheint ja noch was in Planung zu sein und die Concepts dafür sehen doch nach was ganz anderem aus ^^
        Dementsprechend muss ich die Aussage wohl etwas relativieren…nur die Menschenfraktionen sind sich ähnlich 😉

  • Kann mir einer bitte sagen, warum die Infanteristen bei der oberen Armee einzeln stehen und bei der unteren Armee in Gruppen auf ein Base geklebt sind?
    Danke…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen