von BK - André | 14.05.2011 | eingestellt unter: Pulp

Masq-mini: Zombiejäger mit Rasenmäher

Masq-mini hat einen Zombiejäger namens Hanz Obas,welcher mit einem Rasenmäher bewaffnet ist, veröffentlicht.

2023_HanzObas4

What else could be in the news on friday the 13th … Hanz Obas a nightmare for all zombies. Be aware of the sound of his steamdriven mowing machine…

Quelle: Masq-mini

BK - André

Aquen/André, Brückenkopf Redakteur. Seit 2003 im Hobby. Erstes Tabletop: Herr der Ringe Aktuelle Projekte: Infinity (Tohaa)

Ähnliche Artikel
  • Pulp

Antediluvian Miniatures: Neuer Gorgonopsid wip

15.08.20182
  • Konflikt ’47

Konflikt ’47: Neue Previews

13.08.2018
  • Pulp

Wonderlands Project: Shieldbot Danny

12.08.20184

Kommentare

    • Deshalb wäre es besser gewesen wenn er sich den Rasenmäher auf den Bauch geschnallt hätte!;)

  • Sehr schönes und witziges Model! Nur warum hat der die rechte Hand nicht um 180° rotiert? Pose vorm Spiegel ausprobieren ftw! 😀

    • In der Tat 😉 die Haltung macht keinen Sinn.

      Der Rasenmäher ist mir viel zu groß – etwas realistischer hätts schon sein dürfen.

      • ja das mit der hand ist echt komisch aber mein rasenmäher ist auch so groß(verhältnismäßig)

  • Der Rasenmäher kam nicht nur bei Braindead zum Einsatz sondern auch bei the Night of the Creeps…immerhin…und der Rasenmäher hier ist das seltene Modell Slaughtermaster 200 von John Deeregore…

  • Die Hand ist mir auch gleich aufgefallen und mir will nur eine Erklärung einfallen, das Modell wird in Teilen kommen und wer auch immer es zusammengebaut hat, muss die Hand falschherum angeklebt haben. Stefan passiert sowas glaube ich nicht, also wird es richtig modelliert sein.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück