von Dennis | 20.06.2011 | eingestellt unter: Veranstaltungen, Warmachine / Hordes

Lock and Load: Bilder des 2011 Events Teil 2

Im Privateer Press Forum finden sich weitere Bilder des Lock and Load 2011, darunter Previews.

Man zeigt das frühe Stadium der kommenden Menoth Battleengine.

Lock and Load 2011 Lock and Load 2011 Lock and Load 2011 Lock and Load 2011

Der „Truescale“ Warjack war ein beliebtes Photomotiv.

Lock and Load 2011 Lock and Load 2011 Lock and Load 2011

Ein erstes Bild der Epic Alexia.

Lock and Load 2011

Weitere Bilder findet ihr im Privateer Press Forum und im Photobucket Account von Samhordes.

Die deutschsprachige Warmachine & Hordes Community findet ihr unter Page5.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unserem Partner Fantasy Warehouse, Fantasy In und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Star Wars
  • Veranstaltungen

Szenario 2019: Upper Rim Themenbereich

12.10.20185
  • Veranstaltungen

Hobbykeller: Comic Con Bodensee 2018

09.10.201811
  • Veranstaltungen

Battle Systems: Helfer für die SPIEL gesucht

08.10.201810

Kommentare

  • In der Tat, sehr schick die Dame, die man sicherlich auch für andere Systeme verwenden könnte (zB gäbe sie endlich mal wieder eine schöne berittene Vampirin ab).

    Auch der Rest der Bilder des Events gefällt mir. Vor allem der Warjack in Lebensgröße. Und im Vergleich zu anderen Herstellen sehen wir noch work in Progress Bilder und teilw. echte neuheiten…

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück