von BK-Carsten | 28.03.2011 | eingestellt unter: Science-Fiction

Knight Modells: Prinzessin Leia und Count Dooku

Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxis… Nein! Hier und jetzt auf der Erde!

Von Knight Models gibt es zwei neue Miniaturen aus den Star Wars Filmen:
Den Saruman des Universums: Count Dooku, und die liebreizende Perle der Galaxis und Spindpostermotiv von sowohl Rebellen als auch Imperiums Piloten: Prinzessin Leia Organa.

Knight Models_30mm_dooku_01 Knight Models_30mm_dooku_02

Knight Models_30mm_leia_01 Knight Models_30mm_leia_02

Beide Miniaturen kosten jeweils 12,92 Euro, sind aus Zinn und 30mm groß.
Möge die Macht usw…

Link: Knight Models

BK-Carsten

Carsten, Brückenkopf Redakteur. Im Hobby seit Adam und Eva. Erstes Tabletop: Warhammer 6. Ed. Aktuelle Projekte: Blood Bowl, Pulp, Fantasy Skirmisher..., Malen und Modellieren

Ähnliche Artikel
  • Infinity

Infinity: Third Offensive Preorders

16.10.2018
  • Necromunda

Necromunda: Sumpkroc Preview

16.10.2018
  • Infinity
  • Reviews

Review: Operation Coldfront

15.10.20184

Kommentare

  • Kann es sein, dass Dooku’s Laserschwert verbogen ist?
    Ich meine der Winkel zwischen Griff und Schwert ist doch arg groß, oder?

    Ansonsten finde ich beide Modelle eigentlich ganz okay.

    • Der Griff bzw. die Klinge sind so richtig. Sein Lichtschwer wirkt so „gebogen“, weil der Griff nicht gerade ist – in den Filmen haben sie das genauso umgesetzt 🙂

      Coole Modelle sind beide meiner Meinung nach. Wobei Leia wirklich ein wenig „lebendiger“ wirkt.

      LG

    • Jopp, Dokus Lichtschwert ist gebogen. Wenn ich mich richtig erinnere, hat Count Dooku als Jedi (ehemals Jedi) Form II, also Makashi als fließender und schwingender Stil mit langen Bewegungen gelernt, der durch diese Lichtschwerttechnik unterstützt wird (angeblich). Die meisten Jedi haben gerade Lichtschwerter, weil die einen Stil wählen, der quasi „Beschussabwehr“ ist, was in Form II so nicht Ziel ist.
      Oh Gott… Ich Nerd! *facepalm*

  • Jetzt werden mich einige bestimmt wieder steinigen, aber imho gibt Dooku eine sehr gute Basis für einem Oberst der Imperialen Armee ab.

    Leia ist auch sehr gut geworden und hat halt das bekanntesten Outfit aus Episode IV an. Ich hätte ja lieber was aus der Rückkehr der Jedi Ritter gehabt… 😉

    • Ja, vom Stil geb ich dir recht *Stein hervorkros* aber beim Maßstab musst du aufpassen. Wenn ich mich recht erinnere sind diese StarWars-Minis in der größe eher bei den Minis von Werner Klocke zu anzusiedeln

  • Wenn Dooku seinen Arm noch weiter gehoben halten würde dürfte die Figur in D nicht verkauft werden … 😉 Sieht aber eher aus wie der Dooku aus der Zeichentrickserie als wie der „echte“.

    Junge, unsere Princess Leia ist aber ganz schön „hecklastig“ geworden …

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück