von BK-Christian | 02.03.2011 | eingestellt unter: Kings of War

Kings of War: Ork 3-up bemalt

Beasts of War und Mantic Games zeigen zahlreiche Bilder des bemalten Ork 3-ups.

Orc 3-up Beasts of War 1 Orc 3-up Beasts of War 2 Orc 3-up Beasts of War 3

30 Orks sollen 22,49 Pfund kosten.

Quelle: Beasts of War, Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

Kings of War: Vanguard Previews

10.04.20189
  • Kickstarter
  • Kings of War

Kings of War: Vanguard-Modelle

26.03.201811
  • Kings of War
  • Reviews

Review: Revenant King on Undead Wyrm

19.03.201813

Kommentare

  • @ Bemalung
    Bei der Bemalung haben sie auf jeden Fall heftigst zugelegt. Ich hätte jetzt persönlich kein menschähnliches Auge bemalt (obwohl das sehr gut gemacht ist) sondern eher was mit roten oder gelben Pupillen gemacht, dann würde die Mini noch bösartiger aussehen. Besonders wenn man Waffen und Rüstung schmutzig/blutig bemalen würde
    @ Figur:
    Der Übergang vom linken Arm zum Thorso gefällt mir nicht so ganz, daß sieht sehr aufgesteckt aus. Die Details gehen für mich absolut in Ordnung

    Mein Fazit:
    Bis jetzt auf jeden Fall für mich persönlich meine optisch interessanteste Veröffentlichung von Mantic.
    Mal schauen was noch für die Orks kommt

    • Ah, du hast genau erfasst, was mich störte. Konnte nicht den Finger drauf legen, aber jetzt, wo du es sagst: die Augen! Und Schmutz und Blut! Mit rot leuchtenden Augen, ein wenig Dreck und Blut sähe der Ork bedeutend besser aus, schätze ich. Aber gut, dass ist ja sowieso Sache des einzelnen…

  • gefällt mir, vorallem positiv nach den letzten, eher nicht so glücklichen releases. design hat auch genung eigenständigkeit und wirkt etwas “natürlicher” als die gw orks. bin auf den rest gespannt.

  • Das sieht nicht nur aufgesteckt aus, das ist auch aufgesteckt, damit man es beim Transport zu Messen besser verpacken kann. Leider hat sich das wohl beim Shooting etwas gelöst.

  • Hmm, da es eine dreimal so große Miniatur ist und man sich Mühe gegeben hat wirkt die Bemalung auch sehr gut. Ich bin weiterhin auf den Gussrahmen gespannt. Mir persönlich erscheinen die Mantic-Orks ja ein zu bereites Kreuz bzw. zu kleine Beine und einen Schlangenhals zu haben. Aber gut, dass kann man machen, ist ja eine Fantasy-Rasse…

  • Diese Mini weiß mir zu gefallen, in Masse sehen die Orks bestimmt schön stimmig und „fantasyig“ aus! =)
    Natürlich warte ich aber erstmal noch ein paar Bilder ab, aber hier könnte ich mir tatsächlich ein paar Boxen
    vorstellen……sofern unter anderem bei Warhammer die neuen „Orks“ sich überhaupt regeltechnisch noch
    lohnen….das muss natürlich auch erstmal abgewartet werden.

    Aber mit den Orks und den vielen Untoten von Mantic die ich schon besitze kann ich dann auch (endlich)
    mal deren Regeln testen! =)

  • Mir scheinen die Beine auch ein bißchen zu dünn und die Augen hätte ich auch anders bemalt.
    Aber abgesehen davon ganz schick. Leider kennt man diesen Ork ja jetzt nun auch schon so etwa ein Jahr, wird Zeit, dass die da etwas mehr zeigen.
    Da ich schon eine komplette Ork-Armee habe, sind die Mantic-Orks für mich zwar nicht interessant, aber es würde mich freuen, wenn sie – und so scheint es nach den Kommentaren hier zu urteilen ja zu sein – mit dem Design eine breitere Käuferschicht ansprechen als mit den letzten Releases.

  • Bis jetzt finde ich die Orks ganz stimmig. Bin auf die verschiedenen Zusammenbauweisen / Variationen gespannt. Schade das die Schilde nicht Rund sind, da sie dann besser zu einem anderen System passen würden: ).

    • Ich glaube es sollte für niemanden ein Problem darstellen, Schilde gewisser anderer Systeme einfach anstelle des Orginalschilds an den Arm zu kleben! 😉

      Dieses Schild stellt momentan eh meinen einzigen Kritikpunkt da, weil es aussieht wie eine bessere Variante einer gebogenen Plastikkarte. Das Schild würde ich also so oder ersetzen! =)

  • als ich die gestern nach gesehen habe, war ich nicht so sehr angetan, jetzt mit einem bisschen abstand und dem aktiven versuch, dass bilder der gw-orks aus dem kopf zu bekommen find ich sie tatsächlich ganz gut (auch wenn die augen verwirrend sind…)… so sehen sie wirklich richtig dumm aus. 😀 und irgendwie passt das ja…

  • Der sieht echt nicht gut aus…. Der ganze Körper wirkt irgendwie komisch… Zu kleiner Kopf, zu dünne Beine.. Mantic eben…

  • Tjo, so scheiden sich halt die Geister.
    Und das ist auch gut so.
    Ich finde den von Style her gut, und freue mich schon auf mehr.:-)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen