von BK-Christian | 09.07.2011 | eingestellt unter: Kings of War

Kings of War: Goblin Mawbeast Studiobemalung

Im Rahmen des kommenden Open Days wird das Mawbeast kurzzeitig als Vorabkauf erhältlich sein.

MG_Mawbeast Golem Studiobemalung 1 MG_Mawbeast Golem Studiobemalung 2

Link: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

Kings of War: Neuheiten

03.12.20174
  • Kings of War
  • Reviews

Review: Tree Herder

01.12.201711
  • Kings of War
  • Reviews

Review: Steel Behemoth

29.11.201725

Kommentare

  • – Das Biest hat den Kopf von einem Squiq und den Körper eines Wildschweins. Waaahhhhnnnnsinnig innovativ…

    – Der Treiber hat den Kopf eines Warcraft-Trolls und die Mistgabel eines Squiqtreibers…

    Wow, der nächste GW-Abklatsch…
    Haben die bei Mantic eigentlich auch eigene Ideen???

    • Meine Fresse
      hör auf die wie n Arsch zu verhalten !!!

      ich meine du kannst dass vieh ja scheisse finden wenn du möchtest… aber zu behauptenb GW hatt irgendwass in der art im Sortiment iss einfach nur ignorant oder schlichtweg gelogen
      nen squig sieht anders aus ! und Goblins hatt GW auch nicht erfunden… oder halt den klassischen “Menschenfänger” (also dieses metallene Gabel gerät )

      und nen Schwein mit nem relativ humanoid wirkenden Gesicht hab ich vorher noch nirgends gesehn….

      also heul nich….. dass lässt dich wie den letzten Renner wirken !

  • Das Biest erinnert mich irgendwie an etwas aus “Yellow Submarine”.

    Mal sehen wie sich dir Goblins noch so entwickeln.

  • Mir gefällt das Design. Nur die obere Zahnreihe des Beast wirkt komisch. Vieleicht liegt das aber auch an der Bemalung, etwas roter, etwas Glanzlack…

    Das jetzt Mantic vorgeworfen wird sie würden bei GW abgucken kann ich nicht nachvollziehen. GW deckt ja irgendwie alles im Fantasy Bereich mit einer Armee ab. Was soll man da machen? Es wird immer der Vergeich zu GW gezogen.
    Der Kopf von dem Goblin passt. So einen Kopf verbinde ich viel mehr mit etwas das Goblin heist, als mit etwas das als Troll bezeichnet wird.

  • ih finds OK…. kann zwar jetzt nicht viel mit anfangen aber es sieht halt aus wie die sehr Trickfilmhafte Variante eines Kampfhundes…..
    ich finds amüsant…
    der Goblintreiber hingegen gefällt mir garnicht…vor allem im Bereich des Mundes ist der relativ schlampig gestufft

    aber mal was anderes… liegt da nen verrosteter Tau Schulterpanzer auf der Base ??? 😀

  • Hrm… gobbo ist echt nich übel, hat was… das Vieh hat was, würde aber sagen wenn ich Reißzähne hätte, wäre es hübscher… so wirkt es wie ein Pflanzenfresser… wobei es zum MAW ja durchaus passt das es einen ganz verschluckt 😀

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen