von BK-Thorsten | 13.04.2011 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Nomads Chimäre

Nachdem wir während der Infinity-week auf Beasts of War einen Blick auf einen Pupnik werfen konnten sind nun bei Angel Giraldez Bilder einer Chimäre aufgetaucht, welche die Überfallkommandos anführt.

Ob die Gute wohl auf den Namen Samantha hört? Jedenfalls fügt sie sich besser in die Reihen der Nomaden ein als der Satyren-Pupnik.

Quelle: Angel Giraldez Blog

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Planet Fantasy erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Link: Corvus Belli
Link: O-12.de
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Reviews

Review: Beyond Coldfront

02.12.20182
  • Infinity

Infinity: Dezember Neuheiten

20.11.20189
  • Infinity

Infinity: Securitate & Grenzer Preview

15.11.20182

Kommentare

  • Cool, die gefällt mir. Sie hat einen sehr nomadischen Charme. Ich freu mich schon auf den Rest des Uberfall-Kommandos.

  • Ja wie geil! mit Fuchsschwanz. Hätte jetzt ein monströses Gladiatorungetüm erwartet. Aber auch geil!

  • Die Nase hat sie von mir, die Augen von ihrer Mutter und den buschigen Schwanz von Bello, unserem Hund … öhm … sieht hintenrum ziemlich merkwürdig aus – aus sowas von Infinity?

    • Nomads hallt, die pfuschen zimlich in ihren Genen rum. Ich finds cool und das Modell gefällt mir.

  • Ich muss sagen das ich den Bock auch nicht schlecht finde, er fügt sich eigentlich nahtlos ins Überfallkommando ein.
    Das kann man mögen, muss man aber nicht 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.