von BK-Thorsten | 16.07.2011 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Juli Neuheiten

Corvus Belli zeigt die kommenden Neuheiten in ihrer ganzen bunten Pracht.

 

 

  • ALEPH – Dakini Tactbot mit HMG (7,75 €)
  • Ariadna – S.A.S. mit Chain Rifle (7,75 €)
  • Haqqislam – Asawira mit Spitfire (8,75 €)
  • Vereinigte Armee – Kurgat mit Autocannon (8,75 €)
  • Yu Jing – O-Yori Kidobutai (TAG) (35,75 €)

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Fantasyladen erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Community-Link: O-12.de

Link: Corvus Belli
Link: Ulisses Spiele

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Infinity

Infinity/Aristeia!: Gencon Preorders

18.07.201815
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Hexx3r Nomad Witch

29.06.20184
  • Infinity
  • Reviews

Unboxing: ITS Event Season 9 Pack

27.06.201822

Kommentare

  • Wieder einmal ein paar tolle Minis. Insbesondere die vermeintlich simple Pose des S.A.S. überzeugt mich total.

  • Sehr stark (wie immer).
    Gerade bei dem SAS kann ich mir vorstellen, daß da auch nicht nur Adriana/Infinity-Spieler zuschlagen werden
    Das eine kleine Firma ihren Qualitätsanspruch bereits über Jahre auf einen gleichbleibenden hohen Niveau halten kann, ist immer wieder beeindruckend.
    Ich hoffe die Jungs von CB kriegen das auch mit ensprechenden Verkaufszahlen quittiert.

  • Der S.A.S Typ wird geholt…zusammen mit dem Boarding S.A.S gibt er schon nen kleinen Teil einer Eliteeinheit auch für andere Sci-Fi Systeme ab 😀
    Wieder einmal tolle Modell! Da wird die Versuchung immer größer da einzusteigen…

  • Also echt, Infinity macht schon was her, optisch. Wenn ich mal wieder Zeit hab, was aktiver Tabletop zu machen, guck‘ ich mir das System was an. Wenn die Regeln auch was taugen, wär‘ das vielleicht was. Die Minis sind’s jedenfalls wert.

  • ich bin schon ein bisschen froh zum ersten mal sagen zu können, das mir iene mini nicht gefällt ;D

    der Dakini Tactbot ist nicht mein ding, die anderen sachen sind wieder mal verflucht geil…

  • Der Kurgat hat ja mal echt eine fiese Wumme im Gepäck. Pflichtkauf für mich.
    Auch die anderen Figuren wissen wieder durchweg zu gefallen.

    Wer noch kein Infinity spielt und Sci-Fi interessiert ist: Man kann das System wirklich empfehlen. Die Regeln lassen jede Menge Skirmish-Aktionen zu und es spielt sich nach der üblichen Lernphase auch ziemlich flüssig.

  • Der S.A.S. ist in der Tat einfach nur fantastisch.
    Für mich als Ariadna-Spieler ein absolutes Geschenk.

  • Die Regeln des Spiels gibt es online. Es gibt einen super Armybuilder und ein Wiki. Einfach großartig! Muss man einfach mal spielen. Abschreckend sind die komplexen Regeln und man brauch eben mehr als 5 Geländestücke (viel mehr). Man brauch schon mehr Zeit als bei Freebooters Fate (z.B.), aber das System bietete auch verdammt viel Möglichkeiten.

    Die Minis sind nur noch stark. *sabber*

  • Können die endlich mal aufhören, immerwieder geile Minis rauszubringen ?

    Also wenns so weitergeht, muss ich mir echt Infinity besorgen, wobei ich da auch wieder allein in meiner Grupe sein werde…

    • Ausgezeichnete Figuren + Regeln.

      Wie kann da ein TT-Gamer widerstehen? Auch in deiner Gruppe. 😉
      Es sei denn, die stehen nicht auf Sci-Fi, oder spielen nur Spiele mit sehr einfachen Regeln.

      • Naja, wollen sich nciht von WHFB und 40k trennen bzw. mal über den Tellerrand schauen, stehe auch schon mit AT und Firestorm alleine da, aber who cares. ^^

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück