von Christian/Fritz | 29.12.2011 | eingestellt unter: Infinity

Infinity: Bilder der Dezember Neuheiten

Auf der offiziellen Infinity Webseite und der deutschen Community O-12 sind die Bilder der Dezember Neuheiten online gegangen.

Dazu gehören neben der bereits vorgestellten Al Hawwa Unit für die Haqq Islam Spieler ein Tokusetsu Butai fü Yu Jing, ein Zerat Scharfschütze für die Combined Army und die Posthumans in verschiedenen Ausführungen für Aleph.

In Deutschland ist Infinity unter anderem über unseren Partner Fantasyladen und Fantasy Warehouse erhältlich und wird über Ulisses Spiele vertrieben.

Quelle: O-12

Christian/Fritz

bald 32 Jahre alt, Einstieg ins Hobby erfolgte mit Hero Quest vor nunmehr bald 19 Jahren. Bevorzugt Skirmish-Spiele. Aktuelle Projekte: Warte sehnsüchtig auf den Hell Dorado Inferno Kickstarter KRam, Freebooter's Fate, diverese Kleinbaustellen.

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.20173
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Customeeple: Aristeia! Wände

07.12.20171
  • Brettspiele
  • Infinity

Aristeia!: Mehr von Maximus

30.11.201714

Kommentare

  • Das sind ja wie gewohnt wieder seeehr hübsche minis! 🙂 Der Tokusetsu Butai & die Posthumans gefallen mir sehr.
    Bei der Zerat sehen die Haare allerdings etwas komisch aus, könnte aber auch an der Bemalung liegen. Aber der Tokusetsu gewinnt auf jeden Fall einen Platz in meiner Armee!

  • Wie jeden Monat verdammt schicke Infinity Minis. Und wie immer sehr schade, dass das bei mir in der Gegend keiner spielt…

  • Ich weiß nicht. So großartig die Releases von Corvus Belli in den letzten Monaten auch waren – diesen Monat schwächeln sie meiner Meinung nach iwie.
    Der Tokusetsu ist noch der gelungenste, aber warum kommen in letzter Zeit lauter Sniper raus, die nicht snipen? Was ich an Infinity so liebe, sind die dynamischen Posen, und mit seiner langen Flinte in der Gegend rumstehen ist mMn nicht so dynamisch.
    Und warum alle vier Posthumans weiblich sein müssen, ist mir auch ein Rätsel. Außerdem scheinen die Haare von der Zerat wirklich ein wenig unsauber gearbeitet.
    Meckern auf höchstem Niveau, ich weiß, aber ein wenig enttäuscht bin ich schon. Nun ja, ich spiel eh Nomade, von daher machst mir eigentlich nichts aus…aber das Prinzip, meine Lieben, das Prinzip!

  • Puh wie meistens recht schick, vor allem die Alien-Tussi und die Alephs – yummy … schon interessant, das hier nur ein Typ dabei ist … scheinbar sprechen die fems uns TTler doch mehr an 😉

  • Für Infinity ein recht schwacher Monat, aber das ist nur Meckern auf hohem Niveau. Die Minis sind super soweit, aber ich hätte mir andere Sachen gewünscht. Der Butai ist ziemlich cool geworden, die anderen Sachen für CB eher Standard…

  • Sind schon schick, doch ich hätte von den Post-Humans quasi ‘was ganz Besonderes’ erwartet und das ist mMn nicht gelungen. Ich freue mich dennoch über die Modelle und werde sie dann hoffentlich bald mein eigen nennen.

  • Wow, gerade der Tokusetsu sieht ungemein schick aus. Könnte mir den in dunklem grau / schwarz mit rotem Visier sehr gut vorstellen. Infinity ist eines dieser Systeme, da könnte ich mir ähnlich wie bei Necromunda einfach die gesamte Range hinstellen.

    Hut ab und beste Grüße nach Spanien für diese tollen Miniaturen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen