von BK-Christian | 17.09.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Hordes: Celestial Fulchrum

Privateer Press präsentieren die Battle Engine des Circle Orboros.

Cestial Fulcrum

Der Preis für das Modell liegt bei 84,99 USD.

In Deutschland werden die Privateer Press Produkte über Ulisses Spiele vertrieben und sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und TinBitz erhältlich.

Link: Privateer Press
Link: Ulisses Spiele

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Crucible Guard Neuheiten

07.10.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Aus für No Quarter Prime

02.09.201814
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Supreme Guardian Preorder

22.08.20186

Kommentare

  • Das einzige was mir an dem Modell nicht ganz so gut gefällt ist der Steinwirbel, auf dem die drei Druiden stehen. Der Wirkt mir etwas zu flach, aber da kann man ja etwas nacharbeiten.

    Insgesamt ein grandioses Modell, an dem auch Vitrinenmaler ihr ganzes Können zeigen dürfen.

  • Ich finde das Modell super und hoffe, dass mein Spielpartner, der Circle spielt, das Ding auch mal auf den Tisch stellt 🙂

  • Ich finde die Bemalung etwas unglücklich. Weil das ganze Teil grün ist, gehen die Runen leider ziemlich unter. Aber es ist ein geniales Modell.

  • Mir gefällts ganz gut.

    Aber das ganze Teil ist nicht grün, sondern es sind einfach nur sooo viele Runen, dass es auf dem Bild so wirkt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück