von Burkhard | 27.01.2011 | eingestellt unter: Allgemeines, Terrain / Gelände

Gale Force Nine: Weitere „Battlefield in a Box“-Sets

Gale Force Nine kündigt zwei neue Sets für den Tabletopper mit wenig Zeit an. Man erweitert das „Battlefield in a Box“ Konzept, welches bereits vorbemalte Geländestücke zum sofortigen losspielen beinhaltet.

Das Gesteinsset besteht aus acht Teilen und dürfte ausreichen, um – dem Namen entsprechend –  ein Spielfeld zu füllen. Dabei kann man aber die Geländestücke noch nachbearbeiten und so dem eigenen Spieltisch anpassen.

Beim zweiten Set von „Prepainted“ zu sprechen ist vielleicht etwas viel gesagt, als Grundlage für passendes Spieltischzubehör z.B. für Necrons ist dieses Set, bestehend aus 10 Geländeteilen (davon zwei Ruinen), sicher passend.

Die im Set bereits gezeigten Ruinen werden wohl auch einzelnd erhältlich sein und in den nächsten Tagen in den Onlineshop eingepflegt.

Quelle: Gale Force Nine

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Tabletop Insider

Tabletop Insider: Ausgabe 24 in Druck

12.12.201813
  • Kickstarter
  • Science-Fiction

Antenocitis Workshop: Eagle STL

12.12.20181
  • Eden
  • Kickstarter

Eden: City of Sagaar & Snowmen Kickstarter

11.12.201818

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.