von BK-Thorsten | 23.09.2011 | eingestellt unter: Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Amazonen Karten final

Gestern sind die finalen Profilkarten des Amazonen Starters im Briefkasten der Redaktion aufgetaucht.

Wer sich auf den Prerelease des Starters der Amazonen gestürzt hat bekam seinerzeit, neben einem Satz eher monochromer Karten den Hinweis, dass diese noch nicht final seien und man nach einer ausgiebigen Testphase dem Kunden die finalen Karten dann per Post zuschicken werde.

So gesagt, so geschehen und am 22. September anno 2011 traf auch im privaten Briefkasten eines BK-Redakteurs ein Satz Karten ein. Diesmal in bunt.

Allzu viel wurde auf den ersten Blick nicht verändert. Die Charakteristiken der Figuren blieben allesamt gleich und nur bei zweien wurde die Heuer angepaßt (Tocatl kostet 10 Gold mehr während Pehua 5 Gold weniger für ihre Dienste verlangt). Die Chicomeh blieb komplett unverändert. Spezialistin Tocatl ist nun Waldgeboren und kämpft sobald sie mit der halben Base in einem Wald steht so, als verteidige sie ein Hindernis. Die Matqueh hat nun von Haus aus die Fähigkeit Dschungelkriegerin, die man zuvor nur über das Veteranenupgrade bekam. Dafür erhält eine Veteranen-Matqueh nun die Fähigkeit Sturmschuss. Sturmschuss ist auch mit die größte Neuerung an Pehua, eine Fähigkeit die es mittels einer komplexen Aktion erlaubt zu laufen und zu einem beliebigen Zeitpunkt dieser Bewegung einen Fernkampfangriff durchzuführen, mit einem festen Attackenwert von 1. Darüber hinaus verfügt auch Phua nun über Waldgeboren.

Besonders die Neuerungen Sturmschuss und Waldgeboren klingen sehr interessant und werden sicherlich nahhaltigen Einfluss auf zukünftige Taktiken der Amazonen haben.

Freebooter’s Fate ist bei unseren Partnern dem Fantasy Warehouse und Radaddel erhältlich.

Link: Freebooter’s Fate

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Dezember Neuheiten

10.12.201714
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: November Neuheiten

13.11.201718
  • Freebooters Fate

Tabletop Workshop: Ironball

24.10.201712

Kommentare

  • Hallo

    wann sollen denn die Amazonen rauskommen ? Zur Spielemesse evtl ? Ich frage, weil ich und meine Freundin anfangen wollen mit Freebooter und da wohl Regelergänzungen kommen (oder verwechsel ich das mit einem anderen System ?) stellt sich halt die Frage ob neue StarterPacks kommen mit allem drum und dran…

    • Vielleicht verwechselst du das Konzept. ^^

      Ja, zur Spielemesse Essen soll ein Erweiterungsband, der unter anderem die Amazonen enthält erscheinen.
      Nein, dies hab absolut keinen Einfluss auf das aktuelle Regelwerk (Nunja, ein paar zusätzliche Regeln halt… ) oder die aktuellen Starter. Soweit ich weiß sind auch keine neuen Starterpacks geplant. Warum auch?
      Was im Grundregelwerk an Profilen enthalten ist ist nach wie vor auch mit den Grundregelwerk spielbar.

      • dachte eher an sowas wie die neuen Amazonen mit zusammen mit den neuen Erweiterungsregeln, sprich ein altes Starterpack kaufen und dann ein neues, so das man direkt beides hat…

        Aber danke, dann wird noch bis zur Spiel gewartet mit dem shoppen

      • Naja, also du brauchst zum spielen so oder so zwingend das Grundregelwerk. Daran führt auch mit der Erweiterung kein Weg vorbei. Wenn du Amazonen spielen magst (so wie ich) wirst du nicht darum heurm kommen beide Bücher zu kaufen. Dafür soll es im Erweiteurngsband (neben neuen Einheiten für alle Fraktionen) auch noch zusätzliche Szenarien geben.

        Sonderdeals wie Starter+Regelbuch für einen attraktiven Sonderpreis wirst du nur auf Messen oder als Sonderaktion bei einzelnen Händler finden (wenn überhaupt).

        Jetzt “schon” das Grundregelwerk + einen Starter (einer soll ja Amazonen werden wenn ich das richtig verstehe) zu kaufen hätte den Vorteil dass man schonmal mit der Bemalung anfangen und sich in die Regeln hinein lesen könnte. Wenn du allerdings eh vor hast die Spiel zu besuchen… Naja, siehe oben. 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen