von Dennis | 18.07.2011 | eingestellt unter: Freebooters Fate

Freebooter: Fidanzata und Rattenschwärme

Neues aus dem Hause Freebooter, Fidanzata und Rattenschwärme.
Freebooters Fate - Fidanzata Freebooters Fate - Fidanzata Freebooters Fate - Rattenschwarm Freebooters Fate - Rattenschwarm Freebooters Fate - Rattenschwarm

Fidanzata und ihre Ratten erscheinen Ende nächster Woche!

Sie bückte sich und hob die kleine Ratte, die den Betrunkenen gefällt hatte, zärtlich streichelnd auf. Nein, sie war nicht allein. Niemals war sie allein. Ihre Freunde waren immer bei ihr und sahen zu ihr auf. Sie würde sie führen und leiten. Als ihre beste Freundin. Als die Erste unter ihnen. Als Ihre Herrin. Als Ihre Königin.

Fidanzata ist eine Tierbändigerin, die 0-3 Rattenschwärme kontrollieren und in den Kampf schicken kann.
Sie ist eine Söldnerin und kämpft für alle Mannschaften, außer der Imperialen Armada.

Freebooter Miniatures Produkte gibt es, unter anderem, bei unserem Partner Radaddel und Fantasy Warehouse.

Link: Freebooter Miniatures

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Kompendium

18.10.20175
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Neuheiten Oktober

11.10.20179
  • Freebooters Fate

Tabletop Workshop: Making-of Señora Va Ya

02.10.20172

Kommentare

  • Hmmm bei den Greens erkennt man die Ratten irgendwie nicht so gut, aber mal sehen wie die Studiobemalung wird.
    Fidanzata mit ihrem löchrigen Kleid finde ich allerdings super.

  • Ein paar Haare hätte die Dame ruhig haben können.
    Bin ebenfalls gespannt auf die Studiobemalung, denn so recht weiß ich noch nicht, was ich davon halten soll.

  • Sogar nachdem ich gemerkt habe, dass es ‘Fidanzata’ heißt, lese ich immer noch ‘Finanzdata’…

  • hm, finde die Mini auch ganz schick, nur Haare fehlen eben wirklich und zerstören irgendwie den Gesamteindruck. So ein kleiner zerfilzter Wuschelkopf hätte doch gereicht und trotzdem gut zu dem heruntergekommenem Stil gepasst.
    Und von den Ratten erkennt man ja kaum was leider 😛

  • Ich finde die Jungs können einfach keine Gesichter modellieren … das fällt mir auch bei ihren anderen Sachen immer auf …. die sehen aus wie von Schaufensterpuppen.

  • Mir gefällt das Modell sehr gut. Ist gekauft. Und bei Bedarf kann man ja noch ein paar Haare aufmodellieren.

  • is die green denn fertig (wegen der Haare)
    wenn ja müsste man da wirklich nachmodellieren, ansonsten schöne Mini

  • Ihr müsst sie erst mal spielen, sie läutet eine neue Ähra ein. Leider zeigen die Bilder nicht die zusätzlichen Ratten die noch mit dazu gehören.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen