von Stahly | 03.04.2011 | eingestellt unter: Warhammer / Age of Sigmar

Forge World: Open Day 2011 – Warhammer Forge

Chaoszwerge und fantastische neue Monster wie einen Belagerungsriesen und einen neuen Rattendämon – die ersten Bilder vom Forgeworld Open Day sind aufgetaucht.

Der Forgeworld Open Day ist gerade in vollem Gange, die Bilderflut oben stammt von den iPhones und Twitteraccounts der Besucher und ist noch etwas ungeordnet. Zu sehen sind schwere Belagerungsmaschinen und Infanterie der Chaoszwerge, ein neuer Drachen, ein für Belagerungen gerüsteter Chaosriese, ein Riesentaurus, diverse Charaktermodelle und Konzept und WIP-Modelle eines neuen Rattendämons für die Skaven, der schon jetzt vielversprechend ist. Mal sehen, ob der Open Day noch weitere Schmankerl bietet.

Quelle: Twogamer Radio, BadDicePodcast

Stahly

Stahly, Hobbyredakteur und leidenschaftlicher Sammler und Bemaler. Seit 1997 im Hobby. Erstes Tabletop: Warhammer 40k. Aktuelle Projekte: Skaven, Eldar und Ultramarines. Zusammen mit Sigur und Garfy führt er den Projektblog: http://taleofpainters.blogspot.com/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

FW: Vorgaroth & Skalok

20.10.201814
  • Warhammer / Age of Sigmar

Total War Warhammer 2: Curse of the Vampire Coast

08.10.20187
  • Warhammer / Age of Sigmar
  • Warhammer 40.000

GW: Scout Titanen, Banden für Nightvault und Auftragsfertigung

06.10.201811

Kommentare

    • Zum Glück weg -waren eh albern. Jetzt sehen sie richtig gefährlich aus. Besser ist das. Dieser Mortar ist schon ne Wucht und der Siege Giant ist auch sehr gelungen.

      • Naja, Geschmackssache 😉 Ich find, die Hüte gehören dazu. So sehen die Kerlchen einfach aus wie kleine Chaoskrieger, finds einfach langweilig. Aber Hauptsache es kommen mal aktuelle Regeln, alte Minis kann man ja immer noch beschaffen…

    • Die alten BB-Ch.Zwerge sahen z.B. cool aus, oder die Besatzung von der Todbringer-Kanone. Die albernen Zylinder aus der „bunte“ Phase fand ich noch nie gut.

  • Ich gehör eh nich zu den Hutfetischisten, von daher ist mir der Punkt egal 😛 Aber ich finds klasse, dass man mal wieder was von den Chaoszergen hört, nachdem WF bisher nichts von ihnen rausgebracht hat. Ich freu mich, dass es nochmal mehr geworden sind und vor allem, dass es Regimenter von ihnen gibt und nicht nur Einzelmodelle oder Besatzungen. Hoffentlich kommen sie bald raus und bleiben dann auch in warhammer.

  • Ich bin zwar nicht so ein Warhammer zocker, dennoch fänd ich es super, wenn die Chaoszwerge wieder ein GW-Regelwerk bekämen. Und da ja nun Forgeworld welche herstellt, kann man nur hoffen das der Umsatz so hoch ist, das GW sie wieder aufnimmt.

  • Ohne Hut nix gut!
    Ich finde, durch den Vergleich mit der Infernal Guard sieht man erst, wie hübsch die Abyssal Dwarfs von Mantic eigentlich sind.
    Die Kriegsmaschinen allerdings machen schon was her.

  • Geil, soviele Bilder 🙂 Sieht z.T. sehr vielversprechend aus und auf das ein oder andere Teil freu ich mich riesig.
    Die Kriegsmaschinen von den Chaoszwergen sind einfach genial. Fangen meiner Meinung nach die Mischung aus Steampunk und Dark-Fantasy sehr gelungen ein. Die Chaoszwerge selbst stoßen bei mir auf gemischte Gefühle. Also die Schützen finde ich extrem gut gelungen. Die Kombo aus Muskete und Hellebarde ist einfach genail. Die Krieger sehen allerdings schlicht und einfach langweilig und klobig aus. Da gefallen mir dann die Manticzwerge mit ihrem comichaften Desgin besser und v.a. ist der Preis deutlich ansprechender. Auch wenn es „nur“ Regimentstruppen sind, hätte ich hier von Forgeworld irgendwie mehr erwartet.

  • wow, bin zwar, eigentlich was warhammer angeht nur an imperium und waldelfen interessiert. aber dass hier sieht einfach ziemlich geil aus 😀

  • finde den rattendämon mehr als nur bescheiden und hoffe das da noch was dran gemacht wird… die säule erinnert mich stark an das modell von tretch feigschwanz, der ganze körper sieht mehr aus wie der einer höllengrubenbrut, und die langen hörner sind mal mehr als lächerlich.
    auch das chaoszwergen regiment gefällt mir nicht, irgendwie zu glatt und zu unspektakulär für zwerge, wenn man sich zb die helme oder schilde anschaut. die kanonen hingegen gefallen mir sehr gut, am besten aber gefällt mir der riesige lammasu (falls es denn einer sein soll^^), im großen und ganzen hätte ich aber von forgeworld mehr erwartet.

  • Hm, die Fusstruppen der Chaoszwerge sehen ja ziemlich geil aus (auch wenn die Schilde verzierter bzw. nicht immer die gleichen sein könnten). Aber man merkt deutlich, dass da zwei verschiedene Designer an der Range arbeiten. Die Kriegsmaschinen sind mit vielen kleinteiligen Verzierungen übersät, auch die Besatzungen sehen mit ihren Hüten und Posen deutlich oldschooliger aus als die Fusstruppen mit ihren sehr glatten und stilisierten Rüstungen und Helmen. Das geht noch nicht so recht zusammen in meinen Augen.

    Sehr geil sind aber auch die Imperiumssachen, mir gefallen ja schon die regulären Modelle gut aber hier haben sie es echt nochmal geschafft, sowohl von Detailreichtum als auch Charakter einen draufzusetzen. Besonders gespannt bin ich auch auf den Rattendämon, auch wenn da die Konzeptzeichnung deutlich stylischer aussieht als das bisherige WIP-Modell.

  • Man sollte nicht vergessen, dass das alles noch weitgehend „Work in progress“ ist. Gerade Verzierungen und Schilddesigns kommen gern am Schluss.

    Ansonsten wird wohl kaum jemand die alten „Hasshüte“ vermissen – außer aus nachwirkender Verklärung. 😉

  • find alle gezeigten Modelle fantastisch, die Hüte gehen mir nicht ab. Fands immer lächerlich, dass jeder Krieger so einen Hut trägt und nicht nur die Zwerge von höherem Rang (so scheints denn ja jetzt zu sein).

    Btw. der Siege Giant hat ja sehr was von einem Schinder. Wär verdammt cool, wenn FW welche rausbringt (auch wenn sich jetzt wohl keiner mehr für die interessiert)

  • Freue mich grundsætzlich ueber den Vorstoss von Warhammer Forge: habe lange auf ein Pendant zu Forgeworld gewartet und bin nun wirklich begeistert ueber den Output bislang.
    Ich bin gespannt, wie hæufig man die gezeigten Modelle in den næchsten Monaten tatsæchlich auf den Spielfeldern dieser Welt zu sehen bekommt…

  • hmmm muss ehrlich sagen bis auf die chaoszwerge (die sind wirklich cool)

    Will mir einfach nichts gefallen was ich da sehe weder die modelle nochdie vorstellung diese auf den schlachtfeld zu begegnen geschweige denn zu führen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.