von Dennis | 11.10.2011 | eingestellt unter: Terrain / Gelände, Warhammer 40.000

Forge World: Tantalus und Befestigung

Forge World hat den bereits vorgestellten Dark Eldar Tantalus sowie eine Imperiale Befestigung unter den Neuheiten eingepflegt.
Forge World - Dark Eldar Tantalus Forge World - Emplacement

Die Miniaturen sind ab sofort erhältlich.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände
  • Tutorials

Tabletop Workshop: Silos

17.10.20177
  • Kickstarter
  • Terrain / Gelände

THMiniatures: Frostiger Gelände-Kickstarter

17.10.20176
  • Science-Fiction
  • Terrain / Gelände

TTCombat: Ölbohrinsel und Industriegelände

17.10.201710

Kommentare

  • Mir gefällt das Tantalus Ding. Bin zwar nicht nerdig genug mir das zu kaufen, aber der Stil gefällt mir. Muss schon recht groß sein das Ding.
    Wo sitzt da blos Jabba?

  • Ganz schönes Monster, der Dark Eldar Katamaran.

    Die Stellung find ich unspektakulär. Hätte mir da lieber ein Set mit den Säcken, Bodenplatten und Ausrüstung lose und zum selber verbauen gewünscht, für den Preis.

    Andy

  • Das Dark Eldar Schweber ist sehr gut geworden. Optisch passt der sehr gut zur Linie der Schattenbarke. Gefällt mir.

    Die Stellung hingegen wirst nun wirklich nichts besonderes. Klar, selber machen muss man sowas auch erstmal können, aber es ist jetzt auch nichts, wofür ich Geld ausgeben würde…

  • Oh mein Gott! Da ist der Qualitätssicherung von GW aber tierisch was durch die Lappen gegangen. Ich kann bei bestem Willen nur einen einzigen Schädel bei der Stellung zählen! Wie konnte das passieren?

    • I like :-)…DaWazz hat absolut recht 😉
      Aber die Stellung ist echt eher uninteressant…so ein Set fände ich auch besser

    • Doch da ist mindestens einer. Die Metallstrebe rechts der Mitte mit dieser “gothischen” Ausbuchtung enthält einen Schädel. Die war vor einiger Zeit auch auf einem Sneek Peek zu sehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen