von Dennis | 20.08.2011 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Prätor und Cybotwaffen

Forge World zeigt weitere Waffen für den Contemptor Cybot und den Prätor Panzer.

Forge World - Contemptor Heavy Bolter Weapon Forge World - Contemptor Heavy Plasma Forge World - Contemptor Kheres Assault Cannon

Forge World - Praetor Armoured Assault Launcher Forge World - Praetor Armoured Assault Launcher Forge World - Praetor Armoured Assault Launcher Forge World - Praetor Armoured Assault Launcher

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Forge World

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warhammer 40.000

Forge World: Space Marine Tank Doors

17.10.201715
  • Warhammer 40.000

Warhammer 40k: Codex Craftworlds Vorschau

16.10.201718
  • Warhammer 40.000
  • Watchdog

Weekly Watchdog: Iron Within, Iron Without!

15.10.201759

Kommentare

  • Jupp, war schon verlockend die auf dem Gamesday zu kaufen, aber hatte so schon zuviel ausgegeben.

    Schade übrigens, dass der Brückenkopf nicht da war um zuberiechten, was es neues gibt und so.
    Gab ja einiges zu berichten.

    • Nein, gab es nicht. Der Games Day war eine Enttäuschung, vielleicht nicht so groß wie in manchen Jahren davor, aber es gab nichts zu sehen, wenn man THQ und Co ausklammert, und die sieht man auch auf der GamesCom.

  • Klar gab es die da zu kaufen.
    Schonmal drüber nachgedacht, dass die meisten Tabletoper nicht unbedingt auf eine Computermesse gehen um sich eine Std anzustellen um ein Spiel zutesten?
    Reicht wenn sie die Zeit bei FW anstehen^^.
    Naja war mein zweiter GD und der erste war 1999.

    Klar, hätte mir auch hier oder dort etwas gewünscht, aber Geländebau war doch cool, richtig fettes Gelände kostenlos.

    Das AOP war auch cool.

    Der Stand mit den limitierten Minis war auch ok, kannte ich so halt nicht und konnte man Lücken auffüllen. Man konnte handeln bei dem Stand und auch bei der Mailorder, habe alte bekannte getroffen, sehe das also nicht als Enttäuschung. Klar die 40 Euro eintritt waren viel, aber dafür war ich schon kurz nach 8 Uhr drinne und konnte mich mit Leuten unterhalten ^^ . Die Leute von massive vodoo wieder zusehen , war das Geld wert.

    • Hm, gibt es keine Editierfunktion?

      Also wie man sieht, gab es wohl was zu berichten, den die News hier sind eigentlich seit Wochen veraltet. Ok fast 2 Wochen^^.

      Das soll keine Beleidigung sein, aber die News zu dem Spiel Space Marine und die FW News sind halt gefühlt Uralt und habt so halt einiges verpasst.

      Ist natürlich nur meine persönliche Meinung.

      Ihr seit auch nur Menschen und wenn man keine Lust oder Zeit oder Geld hat um auf eine messe zu gehen, ist das ja ok.

      Es tut mir auch leid, dass es für Kartoffelkopf eine Entscheidung war. Kein Plan, was du für Vorstellungen hattest.

  • Du ich war Jahre nicht da, weil ich es nicht einsah dafür Geld auszugeben. Aber jedem sollte selbst überlassen werden, ob er meint, dass es das Geld und die Zeit wert war. Ich finde es traurig, dass einige da schon depri hingehen, nach dem Motto, wird eh nicht besser. Dafür wäre mir das Geld zu schade. Geld ausgeben um Fun zuhaben mit Leuten wiederum finde ich nicht schlimm, sondern super, auch wenn mich danach der Schock getroffen hat, dass ich knapp 300 Euro an dem WE ausgegeben habe.

    Aber war OK finde ich. Sollte ich nicht öfter machen, weil dann wird es vielleicht langweilig, aber war OK.

    News wären zum Beispiel halt die Waffen oben gewesen, dass es die zu kaufen nun gibt. ( Da fehlen übrigens noch welche^^ ) Vorschaubilder des Chaoscomptemtorcybots zum Beispiel wären auch intere sannt gewesen. Die ganzen News zu Warhammer online, welche Fehler behoben wurden, wo das ganze nun hinsteuert, wass es nun tolles neues dafür gibt ( Mich interessiert das Spiel nicht, aber es wäre sicher für eingei Interesantn gewesen) , dann halt Space marine und so. Ich hatte mich vor geraumer Zeit schon gewundert, wieso ihr nichts zu Space Marine sagt und dachte, ok liegt vielleicht an der FSK von 18, dass ihr das Thema nicht aufgreift. Wochen später gab es dann doch auf einmal einen Bericht und kurz danach noch einen^^. Da wurde dann nur von den Leuten gemault, wie langweilig das ist und dass man besseres erwartet hätte. Die haben aber die ganzen anderen Videos, die es vorher gab natürlich nicht gesehen.
    Natürlich auch nicht das vom GD.

    @ Siam sollte ja auch kein Angriff sein oder so. Ihr macht halt einen guten Job, es ging mir nur nicht in den Kopf, warum es vom GD nichts zu berichten gab? War ja die Aussage von Katoffelkopf. Ich finde es gab was zu berichten und wenn es nur das fotographieren von cool bemalten Minis gewesen wäre.

    Das diesmal Team Deutschland mit bei der Bewertung der Minis teilgenommen hat. USW.

    Will den Thread hier aber nicht kaputt machen.

    • oh oh Fanboy Alarm 🙂

      Ja es gab was auf den Games Day zu sehen, das war aber so wenig und unbedeutend das es nicht Wert war darüber zu Berichten.

      PS.: bis jetzt kannte ich keinen GD, worüber so wenig im Netz berichtet wurde wie von diesen.

      Zum Thema Ketten Auto: ist Wirklich Schick, Wobei der Adler Aufkleber erschreckend schlecht Aufgebracht wurde, man sieht noch die KLebefolie

      • Öhm soll das eine Beleidigung sein? Ja ich finde es halt schade, dass nicht viel berichtet wurde.
        Da gibt man mal viel Geld für den Sch* aus und dann gibt es nicht mal berichte dadrüber ^^.
        Haben sich alle verschworen um GW eins reinzuwürgen, dass niemand drüber berichtet hihi.
        Ich mag den Fluff und die Minis halt, klar habe auch Spiele von anderen Firmen.Aber das steht hier doch gar nicht zur Debatte.

  • Ich finde den ja echt schick – aber wenn 2 x S8 Flugabwehr alles sein soll, dann werden die Regeln dem enormen Rakwerfer nicht gerecht, auch wenns erst experimentelle sind.

    Gut die treffen recht sicher und der Werfer ist ja BB-like geschützt, aber das ist weder 100 Pfund noch 300 Punkte wert. Muss man wohl warten, bis die geschwärzten Teile freigegeben werden (z.B. mit nem IA Buch) oder den halt als Apo-Rakwerfer zocken (das Ding was der Reaver aufm Kopp hat).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen