von BK-Christian | 01.07.2011 | eingestellt unter: Warhammer 40.000

Forge World: Contemptor Cybot

Sucht noch jemand Verstärkung für seine Pre-Heresy-Armee?

Contemptor Schema Cybot 1 Contemptor Schema Cybot 2 Contemptor Schema Cybot 3 Contemptor Schema Cybot 4

Ein ausgesprochen schickes Modell, leider mit entsprechendem Preis. Inklusive Armen kostet das Modell 45 Pfund.

In Deutschland können Forge World Produkte unter anderem über unseren Partner Tinbitz und Fantasy Warehouse bezogen werden.

Quelle: Forge World

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Brettspiele
  • Warhammer 40.000

GW: Neue Brettspiele angekündigt

20.02.201828
  • Warhammer 40.000
  • Watchdog

Weekly Watchdog: The Order of the Amaranthine Shield

18.02.20189
  • Veranstaltungen
  • Warhammer 40.000

Las Vegas Open: Fairness und Karma

16.02.201843

Kommentare

  • Ich liebe ja Cybots, und ich liebe auch das Design von Forgeworld, aber dieser Cybot ist der erste, der mir gar nicht gefallen will.

  • geeeeeeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiil
    will haben, will haben, haben, haben!!!!!
    sabbe lächz keuch

    • ja!

      ich finde die kiste auch gelungen! der wird im laufe der nächsten monate bestimmt auch in meiner blood angel armee auftauchen, als alte kiste oder eben als ehrwürdiger.

  • Sehr schickes Modell. Was ich ja spannend finde, dass man an dem Modell die Terminatorrüstung erkennt, die ja eine Weiterentwicklung des Cybots ist.

  • Naja, ist vielleicht etwas teurer, aber er sieht um längen besser aus, als der normale Cybot. Diesen Cybot kauft man einen agile Kampfstil schon ab. Passt wohl am besten in jede Blood Angels Armee, da die ja eh auf Boost etc. stehen.

    So ein richtig agiler Cybot, wie dieser hier, kann man ansehen, dass er mit seinen noch lebenden Kameraden in die Schlacht zieht. Da wäre doch jeder Space Marine doch gerne Tod.

  • Naja, ich finde es passt nicht zu dem Wh40k/ Spacemarine Stiel, zu rund und sieht eher wie ein Roboter aus anderen SF Systemen aus. Außerdem, wenn man sich mal Lage und Größe des SM Kopfes anschaut, passt da niemals ein kompletter Körper rein, erst recht, wenn man bedenkt, dass Gelenke, Technik, Munition auch Platz benötigen.

  • Er ist aber immer noch unglaublich teuer. Da ich mich aber noch nie für Cybots interessierte, ist es vielleicht auch eine Fehleinschätzung.

  • Ist der Witz bei dem ganzen Pre-Heresy Kram nicht, dass man (wie der Name schon sagt) einen Orden der ersten Gründung vor dem Bruderkrieg spielt?
    Finde ich bei Astral Claws und generell Armeen aus der “Gegenwart” unpassend.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen