von Dennis | 23.07.2011 | eingestellt unter: Warmachine / Hordes

Foren: Neues Warmachine & Hordes Forum

Mit Beasts n Jacks ist ein neues Warmachine & Hordes Forum online gegangen.

Beasts n Jacks

Mario / Duke ist der ehemalige Admin der 40k-Fanworld (wir berichteten) und hat nun mit Beasts & Jacks ein neues, deutschsprachiges Warmachine und Hordes Forum eröffnet.

Wir wünschen ihm mit dem Unterfangen viel Erfolg.

Link: Beasts n Jacks

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Warmachine / Hordes

Warmachine: Crucible Guard Neuheiten

07.10.2018
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press: Aus für No Quarter Prime

02.09.201814
  • Warmachine / Hordes

Privateer Press – Supreme Guardian Preorder

22.08.20186

Kommentare

  • … ok, … erster …

    wenn man ein bisschen bei page5.de rumschaut und dann in DIESES forum geht wird man (leider) feststellen, dass die Art und weise, wie an das obige Forum rangegangen wird doch etwas … nuja … nich so dolle ist …

    ich verweise nur auf den satz (frei zitiert) „weils sonst kein brauchbares Forum für die deutsche WM/Ho Community gibt“ … etwas was sehr dreist ist, wenn man bedenkt, dass page5 atm die größte online-community in deutschland ist (und dazu auch noch seeeehr gut ….)

    • ok ein deutsches Forum ist eigentlich ausreichend,
      aber jetzt gibt es halt zwei.

      Unfrei vom Duke zitiert:

      Der Umgang mit Page5
      Hallo liebe Mitglieder von beastsnjacks!

      Betreffend page5:
      Eigentlich hab ich gehofft das sich die entstanden Wogen die mit dem Entstehen von beastsnjacks.de aufgekommen sind mit der Zeit etwas glätten.
      Leider ist dem nicht ganz so und es sind einige Unstimmigkeiten aufgetreten zwischen den beiden Foren bzw deren Mitgliedern.

      Wer mich aus Zeiten der 40k-fanworld.de kennt weiss das wir seit Beginn eine sehr offe Forenpolitik betrieben haben.
      Das beginnt mit dem vollen Schreibrechten für unregistrierte Mitglieder, offene Links zu anderen Webseiten und Foren oder der Zusammenarbeit zwischen einigen Webseiten.
      Mitglieder sollten sich ohne Anfeindungen und Abwertungen in ALLEN Foren und Communitys bewegen können, ohne dafür benachteiligt zu sein auch in einem andern Forum aktiv zu sein.
      So sind wir gut gefahren und das hat die Community trotz verschiedener Foren eine Community sein lassen.
      Diese Politik wollen wir ebenfalls bei beastsnjacks.de verfolgen. Anfeindungen und negative Kommentare gegenüber anderen Webseiten und Communitys sind da kontraproduktiv und nicht erwünscht!

      Bitte bedenkt: Wir sind alle Hobbyisten die Spaß haben wollen an Warmachine / Hordes. Alles andere hat doch keinen Platz bei der (zweit) schönsten Sache der Welt.

      @ Page5: Sollte in der Vergangenheit der Eindruck entstanden sein das beastsnjacks.de negativ gegenüber der page5-Community eingestellt sei, so entschuldige ich mich hier ganz ehrlich und öffentlich.
      Jede Kritik hier im Forum von offizieller beastsnjack-Seite galt einzig der Technik, nicht aber dem page5-Team, der Arbeit an page5 oder deren Mitgliedern.

  • Leider habe ich das gerade erst gesehen.
    Da es in den vergangenen Tagen schon genug geflamme auf beiden Boards gegeben hat und nun langsam aber sicher Ruhe in die ganze Geschichte kommen soll, bitte ich darum, dies nicht auf andere Boards wie den Brückenkopf auszuweiten. Davon hat niemand was.
    Der neue Betreiber von Beast n Jacks wird nächste Woche auf den 666 Coin of Evil kommen und dann werden wir bei XY+1 Bier mal in Ruhe darüber reden.
    Danach werden wir beide bestimmt eine öffentliche Stellungnahme zu dem Thema abgeben.
    @SiamTiger, wenn das hier plötzlich richtig dumm wird, bitte schließen und verschwinden lassen. Mercy.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück