von Burkhard | 04.08.2011 | eingestellt unter: Brettspiele

Fantasy Flight Games: Star Wars Lizenzen

Da Da DaDa Daaaaa Daaaaa Da DaDa DAAAAA DAAAA DADADA DAAAAAAAAA…

Fantasy Flight - X-Wing Cover Art
Fantasy Flight Games hat die Lizenzen für einige Star Wars Spiele eingekauft:

Fantasy Flight Games is pleased to announce that it has entered a comprehensive licensing partnership with Lucasfilm Ltd. for the worldwide rights to publish card, roleplaying, and miniatures games set in the popular Star Wars™ universe!

”Being able to publish gaming products in the Star Wars universe is quite simply a hobby-game company’s dream come true,” said Christian T Petersen, CEO of Fantasy Flight Games. “I’m confident that both Star Wars fans as well as FFG’s regular customers will be blown away by the game experiences we have planned for this legendary IP.”

“As a leader in hobby gaming, we’re excited to be partnering with Fantasy Flight Games,” said Howard Roffman, President of Lucas Licensing. “Fun and adventure are hallmarks of the Star Wars saga, and FFG perfectly captures this in their games.”

FFG’s first two Star Wars game lines will be the X-Wing miniatures game and Star Wars: The Card Game, both scheduled to launch in early 2012.

Zu den Spielen gibt es bisher noch keine Bilder, außer das oben gezeigte Bild, welches wohl das Cover von “X-Wing” zieren wird. Bekanntgegeben wurde über den Spielinhalt bisher nur so viel:

X-Wing is a tactical ship-to-ship combat game in which players take control of powerful Rebel X-wings and nimble Imperial TIE fighters, pitted against each other in fast-paced space combat. Featuring stunningly detailed and painted miniatures, X-Wing recreates exciting Star Wars space combat throughout its several included scenarios. Select your crew, plan your maneuvers, and complete your mission!

Star Wars: The Card Game is a cooperative card game that puts 1-4 players* in command of the Rebel strike force and mission team. Players will launch fleets of starships and direct some of the most famous heroes in the Star Wars galaxy as they confront the might of the Empire. By working together, players can fend off Imperial assaults and complete their mission, winning the game! With a wealth of characters, starships, missions, and enemies, Star Wars: The Card Game immerses players in gripping galactic conflict.

Den deutschen Vertrieb der Fantasy Flight Produkte liegt bei Heidelberger.

Quelle: Fantasy Flight Games

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.20171
  • Brettspiele
  • Kickstarter

HATE: Previews und Infos

11.12.201715
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Rambo The Board Game: Kickstarter angekündigt!

10.12.201720

Kommentare

  • Solange es bei “X-WIng” auch alle anderen Raumjäger + größere Schiffe gibt bis hin zu Sternenzerstörer bin ich dabei! 😀

  • Gab es das nicht schon mal als Heroclicks-Version.
    D20 und Saga haben mir nicht zugesagt und die letzten Roman-Publikationen haben für mich nicht mehr viel gemeinsam mit den Urwerk. Da lobe ich mir die Sachen von West End Games mit ihren D6 System. Für mich waren die Top und und die Grundlage des Expanded Star Wars Universe. Schade, dass die damals mit ihren Publikationen aufgehört haben. Die hatten da noch tolle Sachen in der Pipline.
    Unter anderen auch zur ihren damals prämierten Tabletop (glaube 15mm). Aber wenn man nicht mehr die Rechnungen zahlen kann. Für mich reicht der Stuff, den ich schon habe für Jahre. Aber irgendwelche Star Wars Fans wird es da schon geben, die das kaufen.

  • X-Wings of Star Wars wäre doch mal was, einfach, kurzweilig und mit Nördfaktor. Da juckt die Geldbörse!

  • Im Moment geht die Gerüchteschmieder dahin, dass dieses X-Wing game sowas wie Wings of War mit TIE Fightern werden wird. Die Ami-Nerds sind schon am Feiern ob man da die Minis aus dem alten WotC-Sammelspiel nehmen kann…das muss wohl übelst verbuggt gewesen sein

  • Naja, Kartenspiele interresieren mich irgendwie garnicht und das X-Wing Fliegerspiel wird mich denke ich auch nicht so vom Hocker hauen, aber so richtig geil wäre doch mal irgendwann so ein richtiges Star Wars Table Top, so richtig mit Sturmtruppen, Han Solo, Lord Vader, AT-AT´s………und natürlich Ewoks 🙂

    • Das ist mal Ironie: Gab 3 RPG’s (D6, D20, SAGA), 3 Tabletops. Vorerst kein weiterer Bedarf meinerseits. Wenn ich was brauch, kann ich mir das auch gut leihen und wie geschrieben. Die WEG-Sachen sind hintergrundtechnisch völlig ausreichend.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen