von Burkhard | 19.05.2011 | eingestellt unter: Fantasy

Ex Illis: William Wallace

Nach der Pleite gibt es nun einen kleinen Lichtblick: Noch immer ist der europäische Vertrieb ungeklärt, das Händlernetz nicht etabliert und die Zukunft ungewiss, aber die Miniaturenproduktion läuft wieder an. Den Anfang macht das “gute” Heldenmodell von William Wallace, demnächst soll der “böse” Gegenspieler Lucifer erscheinen, in einigen Tage auch die Box leicherter dämonischen Infanterie.

William Wallace ist in gewisser Weise das Symbol für den Neubeginn von Bastion Games, das Modell war bereits kurzfristig als Specialminiatur für die Betatester von Ex Illis verfügbar und ist jetzt wieder – diesmal für alle Spieler – für 15 kanadische Dollar erhältlich. Auf den Kaufpreis kann aber unter Umständen noch ein Importzoll aufgeschlagen werden.

Das Modell ist auch in die digitale Datenbank eingepflegt und kann als 14 tägige Testversion für den eigenen Account freigeschaltet und getestet werden.

Quelle: Ex Illis

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

KoW Vanguard: Infos und Exklusivpreview

19.10.201729
  • Godslayer

Godslayer: Remus Caius

19.10.20172
  • Freebooters Fate

Freebooter’s Fate: Kompendium

18.10.20175

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen