von BK-Thorsten | 08.12.2011 | eingestellt unter: Eden

Eden: Resistance Ashton

Mit der Präsentation von Ashton zeigt Taban den letzten Recken der Resistance.

    

Der Resistance-Starter kann seit heute bei Taban im Onlineshop vorbestellt werden. Die ersten 400 Exemplare enthalten den limitierten NSK Securitybot.

Link: Taban Miniatures

Community-Link: Planet-Eden

BK-Thorsten

Brückenkopf-Online Redakteur und Tabletop Insider stv. Chefredakteur. Spielt Infinity, SAGA, Freebooter's Fate, Kings of War, Warhammer 40k, Warzone Resurrection, Dropzone Commander, Deadzone, Dreadball, X-Wing, Konflikt '47, Bolt Action, Dead Man's Hand, Dracula's America, Beyond the Gates of Antares, Dropfleet Commander, Frostgrave, Collision, Bushido, Shadespire, Aristeia! und Warpath.

Ähnliche Artikel
  • Eden
  • Kickstarter

Eden: City of Sagaar & Snowmen Kickstarter

11.12.201818
  • Eden
  • Kickstarter

Happy Games: ArenaBots und neue Fraktion

09.12.20185
  • Eden

Eden: Dezember Teaser

05.12.20183

Kommentare

  • Die Resistance-Minis für Eden sind allesamt ebenfalls sehr schick geworden. Allerdings frage ich mich eben, ob dieser sehr saubere High-Tech Look in das doch sehr dreckige und abgedrehte Setting von Eden hinenpasst…

  • „Der Resistance-Starter kann seit heute bei Taban im Onlineshop vorbestellt werden…“

    Mal noch, kann garnichts vorbestellt werden.

  • Okay:

    „The most expected 6th faction starter box will be for sale tomorrow at 9AM (08/12) The 400 first units will include a limited lithography and an exclusive resin model Last year the Convoy Ltd box sold out within 27h… hurry … „

  • Hmmm, erste Fraktion, die mir richtig gefällt. Konvoi ist auch okay, jetzt könnte ich fast in Versuchung geraten, die Regeln sind ja i.O.. Allerdings hätte ich doch mein Problem, wenn meine Widersacher mit Clowns oder Matriarchat antreten, die find ich so ätzend, dass ich sie noch nichtmal als Gegner haben möchte. ;D

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.