von Dennis | 01.07.2011 | eingestellt unter: Dystopian Wars

Dystopian Wars: Vorstellung der Völker-“Specials”

Spartan Games stellt die jeweiligen Specials der Dystopian Wars Völker vor, wie u.a. Metzger und Mechanical Ika.Die Preußen dürfen sich über den Metzger freuen, bei den Amerikanern wird es der John Henry Robot.

Dystopian Wars - Prussian Metzger Dystopian Wars - FSA John Henry Robot

Bei den Briten greift man auf ein Kettensägen-U-Boot zurück und die Japaner bringen einen mechanischen Tintenfisch in die Schlacht.

Dystopian Wars - Kingdom of Britannia Vanguard Ship Dystopian Wars - Empire of Blazing Sun Mechanical Ika

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Spartan Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Regelbuchtausch

14.12.20177
  • Dystopian Wars
  • Wild West Exodus

WarCradle: The Dystopian Age

07.12.201717
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741

Kommentare

  • Sehr schicke Sachen dabei. Leider sehe ich ein wenig das Problem, dass die Preußen und die Amerikaner Einheiten bekommen, die auch bei Landschlachten eingesetzt werden können, während Briten und Japaner ans Wasser gebunden sind.

    Da bei den Preußen auch der Träger fliegt, hat dieses Volk derzeit einen riesigen Vorteil bei Landschlachten, ich hoffe, dass sich das noch angleicht.

  • Es kommen ja für alle Fraktionen eigene Einheiten in diese Kategorien raus. Nur die Specials sind unterschiedlich, wobei ja zumindest die Roboter auch Flug bzw. Schwimmfähig sein sollen.

    Mir gefällt aber das U-Boot sowie der C&C Gedächtnistintenfisch besser als die Walker…

  • Damit ist meine Entscheidung gefallen: Japaner! 🙂

    Sobald ich meine FSA Aquaner mal bemalt habe… und falls mir vorher nicht doch noch die Sky Pirates von UCS dazwischen kommen (aktuell gibts da ja leider nur zwei Schiffchen von).

  • Hhm…. Bei dem FSA Roboter muss ich immer an Fallout 3 denken!
    Der Preußische mit der Pickelhaube ist aber vom Design her echt Klasse, der kommt in meine Flotte!

    • Ja, weiß man wenn man schonmal eine Kreissäge in der Hand hatte – im Uhrzeigersinn wenn man sich oben auf das Foto bezieht.

      Das Boot soll ja von unten den Rumpf aufsägen – es zieht sich also in das gegnerische Schiff hinein anstatt sich heraus zu drücken – finde ich schon o.k.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen