von BK-Christian | 07.10.2011 | eingestellt unter: Dystopian Wars

Dystopian Wars: Render des Eagle Rotor

Die Briten entsenden die bisher mächtigste Einheit ihrer Luftwaffe.

Dystopian Wars Britannia Eagle Class Rotor 1 Dystopian Wars Britannia Eagle Class Rotor 2 Dystopian Wars Britannia Eagle Class Rotor 3 Dystopian Wars Britannia Eagle Class Rotor 4

Mit den großen Luftmodellen erscheint endlich die erhoffte neue Wave für Dystopian Wars, alle anderen bisher als Render angekündigten Modelle sind inzwischen erschienen. Die Gebäude stehen noch aus, allerdings sollen diese unserer Information nach bald folgen.

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und Fantasyladen erhältlich.

Quelle: Spartan Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Ice Maiden Vorbestellung

17.12.20174
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Regelbuchtausch

14.12.20177
  • Dystopian Wars
  • Wild West Exodus

WarCradle: The Dystopian Age

07.12.201717

Kommentare

  • Oh ja, das Ding ist schon sehr fein! Sieht von den bisher gezeigten großen Luftschiffen am besten aus. Zum Glück hab ich die Briten ja…

  • Das britische Flugschiff überzeugt auf jeden Fall mehr als der preußische Zeppelin. Und es sieht auch etwas besser aus als der Japaner. Zum Glück habe ich im Spartan Blog gelesen, dass das Teil einen Antigrav-Antrieb hat und die Propeller nur zur Steuerung benutzt – sonst hätte ich was wegen der geringen größe gesagt…

    Nee, der Eagle Rotor gefällt und kommt mindestens einmal ins Haus…

  • Ja, direkt Schade, dass man davon nur einen pro Auswahl haben darf. Ich denk von dem Britischen werd ich mir 2 holen. Bei denen hab ich eh nur Land und Lufteinheiten…

  • Wer hat hier Schnürsalamis? Das sind doch die Preussen. Das ist ein friesierter britischer Dartpfeil um die preussischen Schnürbalons aufupiecksen! 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen