von Dennis | 10.11.2011 | eingestellt unter: Dystopian Wars

Dystopian Wars: Covenant Skyfortress und Propagandaposter

Die 5. im Bunde, die Skyfortress des Covenant of Antarctica, und die Propagandaposter sind nun zum Download erhältlich.
Dystopian Wars - Covenant of Antarctica Epicurus Class Sky Fortress Dystopian Wars - Covenant of Antarctica Epicurus Class Sky Fortress Dystopian Wars - Covenant of Antarctica Epicurus Class Sky Fortress

The Covenant of Antarctica rebelled from the paths of other nations, striking out to pursue their own destiny through the application of reason and science. In the barren snowfields of Antarctica this fledgling race has built incredible weapons of war which roll forth to wage war. Machines of stunning ingenuity, the coastal waters are filled with vessels whose craftsmanship is only matched by their capacity for destruction.

 

Dystopian Wars - Propaganda Poster Dystopian Wars - Propaganda Poster Dystopian Wars - Propaganda Poster Dystopian Wars - Propaganda Poster

Alle Poster in Groß zum herunterladen gibt es hier: Start the Presses!

Spartan Games Produkte sind unter anderem bei unseren Partnern Fantasy Warehouse und Fantasyladen erhältlich.

Link: Spartan Games Blog

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Dystopian Wars

Dystopian Wars: Regelbuchtausch

14.12.2017
  • Dystopian Wars
  • Wild West Exodus

WarCradle: The Dystopian Age

07.12.201717
  • Dystopian Wars
  • Firestorm Armada
  • Uncharted Seas

WarCradle: Übernahme der Spartan Games Spiele

27.09.201741

Kommentare

  • Aber ja doch. Ein riesiges UFO mit einem dicken, fetten Geschützturm obendrauf!

    Jepp, die Entscheidung diese Fraktion zu spielen war definitiv die richtige. 🙂

  • Jo, fesch sind die sachen schon, aber mir persönlich etwas zu abgespaced. Die Zerstörer, Fregatten und Eskorten schauen wirklich herrlich nach der Nautilus aus, aber der rest it, obwohl die Sachen unglaublich gut designt und durchdacht sind nicht so mein Fall…

  • Ich muss sagen, Hut ab vor Spartan Games. Mit Dystopian Wars ist da ein wirklich gelungenes Setting entstanden. Das Design ist konsequent, teils zwar “unrealistisch” was aber wegen des Grad der Innovation und Coolness komplett irrelevant ist.

    Ganz großes Tennis, kann das nur jedem ans Herz legen sich auch eine Flotte zu holen und wenn es nur für die Vitrine ist.

  • wow. das gefällt mir.
    würde ich anfangen hätte ich eine sehr sehr harte wahl zwischen preußen oder covenant. : /

  • Das Sky Fortress ist allerding ziemlich… naja

    Contra:
    – das sphärische Design von der Seite
    – die Front ist total unpassend eckig
    – das Mittelteil ist irgendwie zu kreisrund oval wäre evtl besser gewesen
    – die Breitseiten schießen in den Himmel richtung Mond
    – die seitlichen Vertikaltriebwerke sind zu klein und schlecht angeordnet, sehen aus als gehören sie nicht dazu

    Pro:
    – Launch Turret sieht mächtig aus
    – Triebwerke machen was her
    – “Hangar” unten macht was her ist aber so hochgestreckt, flacher würde besser aussehen

    Insgesamt bin ich leider recht enttäuscht, der Large Flyer ist viel besser ich hatte mehrere der vertikaltriebwerke des large flyers erwartet die sehe viel cooler aus als diese lächerlichen mini-anhängsel der sky fortress.

  • Hmm, das erste Modell von Dystopian Wars, was mir absolut nicht gefällt. Sowas muss es wohl auch geben. Irgendwie wirkt das Ding auf mich einfach Unrund und ich nehme dem Modell das Konzept eines fliegenden Trägerschiffes einfach nicht ab. Aber egal, ich finde ja so viele Modelle von Spartan gut, da muss auch mal ein Ausreißer nach unten drin sein…

  • Ich sags mal so:

    Zum Hintergrund des CoA passt es perfekt und ich hab sowas auch schon kommen sehen… und bin froh, dass es früher als später rauskam.

    • Jetzt wo du’s sagst.
      Allerdings geht es meht in Richtung der YT-2000 statt der YT-1300 (Grundmodell des Falken). Und auch nur von oben.

      Gefällt mir recht gut, das Covenant wäre wohl meine Fraktion, wenn ich mal mit dem System anfange.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen