von BK-Christian | 16.06.2011 | eingestellt unter: Kings of War

Dwarf King’s Hold: Cover für The Green Menace

Die erste Erweiterung für DKH nimmt Formen an.

Dwarf King's Hold The Green Menace cover

Das Spiel wird einen Konflikt zwischen Elfen und Orks nachspielen. Es kann sowohl alleine als auch in kombination mit dem ersten Set „Dead Rising“ gespielt werden.

Quelle: Mantic Games

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kings of War

Kings of War: Neuheiten im Juni

17.05.201822
  • Kings of War

Kings of War: Alte Modelle kehren zurück

11.05.20183
  • Kings of War
  • Warpath/Deadzone

Mantic Games: Bilder vom Open Day

06.05.201810

Kommentare

  • Wie sehen da die Erfahrungen mit den ersten Spiel aus? Lohnt sich die Anschaffung. Jetzt z.B. im Vergleich mit Heroquest oder Descent. Wäre da sehr intersssiert.

    • Immer noch schwer abzuschätzen. Ich habe DKH inzwischen ein paar Mal gespielt, aber immer noch nciht oft genug für ein finales Urteil. Außerdem kenne ich Descent und Heroquest nicht aus eigener Spielerfahrung…

      Mir macht DKH definitiv Spaß und ich glaube, dass die Erweiterung noch einmal mehr Pepp in die Sache bringt, aber ich möchte da noch kein finales Urteil abgeben.

  • Es ist nicht so ausgetüftelt wie Descent oder HQ, aber super für eine schnelle Partie mit unerfahrenen Spielern.

  • stimme da olli voll und ganz zu – es ist eher ein einsteiger dungeon crawler bei dem die spieler relativ wenig taktische möglichkeiten haben (nur die ausrichtung der figur) ansonsten ist es nur ziehen und angreifen – hoffentlich kommen mit der erweiterung ein paar mehr taktische elemente.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück