von Dennis | 13.01.2011 | eingestellt unter: Dust Tactics / Dust Warfare, Tutorials

Dust Tactics: KV-47A 1/35 Tutorial von Vallejo

Vallejo hat einen Artikel über die Bemalung des KV-47A von Dust Tactics im 1:35 Maßtab veröffentlicht.

Dust Tactics - KV47a Dust Tactics - KV47a

Link: Vallejo – KV-47A Combat Armour

Den deutschen Vertrieb der Fantasy Flight Produkte liegt bei Heidelberger.

Link: Fantasy Flight Games

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust 1947: Verstärkungen

21.01.201810
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Dust 1947 Enlist App

11.01.20181
  • Dust Tactics / Dust Warfare

Dust: Nyarlathotep Limited Edition

07.01.20188

Kommentare

  • Absolut Fantastisch! Spieltechnisch gefällt mir DT nicht so gut, aber die Modelle sind absolut cool. Besonders interessant finde ich den Maßstab 1/35, da es hierfür Unmengen an Herstellern gibt, die Zubehör und Umbausätze für den Militärmodellbau anbieten. Damit sind den Gestaltungsmöglichkeiten (fast) keine Grenzen gesetzt.

  • Ich möcht gerne ergänzen, das der Artikel eigentlich für das TAM geschrieben wurde und sich überhaupt nichts mit Dust Tactics (das im übrigen als Dust 48 bezeichnet wird, bedingt dadurch, dass die Dust Tactics Modelle Quarterscale haben) beschäftigt sondern mit den 1 zu 35 Modellen (mittlerweile oft als Dust 35 bezeichnet) die überhaupt nicht zum Spielen gedacht sind sondern die Scale Modellbauer ansprechen.
    Diese werden auch nicht über Heidelberger vertrieben da Heidelberger in dt. nur Dust Tactics vertreibt, das ja bekanntlich (und wie oben erwähnt) von FFG produziert wird.
    Dust 35 Artikel sind nur direkt über den Dust-Game.com Shop oder einige wenige ausgewählte Reseller in Europa zu beziehen (besagte Reseller sitzen alle in England).

    • Wir haben einen neuen Klugscheißer …

      Ich sag Danke für den Link, danke für den Hinweis auf das Tutorial.

      • Was hat das mit klug scheißen zu tun, ich dachte mir die Ergänzung wäre hilfreich damit Dust und Dust Tactics nicht durch einander geworfen werden und so kann sich keiner Beschweren das es den KV-47A (noch) gar nicht bei Dust Tactics gibt.

      • @William
        Allerdings gibt es die Premium-Version und die Decals für DT-48 auch über den Dust Studios Shop zu kaufen, von daher ist der Link und Beitrag sehr wohl sehr sinnvoll.

        Der KV-47A in 1:48 ist übrigens als Modell schon fertig und auch schon in der Vorproduktion, wird aber noch etwas dauern, bis er erscheint, da dieses Jahr erst Alliierte und Achse vervollständigt werden.

      • Ich hab doch gar nicht gesagt das der Link nutzlos ist oder daran rum kritisiert.

        Und auf die Russen warte ich ja auch noch dann werd ich bei Dust Einsteigen.

  • Hihihi der Bot!? sieht aus wie so einer aus den DBZ folgen.
    Die ersten Staffeln mit dem kranken Kaiser oder wer das war ^^

  • Gestern habe ich, sollte es jemand interessieren, das erste Packet von Dust-Models aus HongKong bei mir liegen gehabt…die liebe Major Tina Baumann mitsamt Hyäne. 😉

    Fazit: Review und Bilder folgen – und eine Mail an den Herrn Parente, ob man doch bitte auf die Nazisymbolik verzichten und anstelle dessen auf das deutsche Kaiserreich ausweichen könnte. Ist schon knapp an der Grenze zur Verherrlichung/Verniedlichung und so würde Dust (sowohl Tactics als auch die Models) in Deutschland wohl etwas eher akzeptiert werden… aber ja, wie immer könnte man hier eine ewiglange Diskussion über Moral etc. führen

    • Wenn du die Comics mal gelesen? Das sind Nazi-Deutsche keine Kaiserreichs Wehrmacht und da die Figuren auf den Comics basieren und nur deutsche können wegen so nem kleinen Hakenkreuz (Disclaimer: Der Autor distanziert sich von jeglicher Trivalisierung oder Verleugnung der durch das NS-Regime verübten Verbrechen. Noch möchte der Autor das Andenken der durch diese Verbrechen zu schaden gekommenen Schmälern.) nen Fass aufmachen. Wenn es dich so stört das da ein Hakenkreuz drauf ist empfehle ich dir ein Bastelmesser. Abgesehen davon wenn es dich so sehr Stört das du deswegen schon Mails schreibst, warum hast du sie dann Importiert so du doch weißt das die Figur mit einem in dt. verbotenem Motiv geschmückt ist. Wäre es nicht Konsequent dann erst gar nicht diese zu kaufen so das jegliche (möglicherweise Gesundheitsschädliche) Aufregung vermieden werden kann?

      Zum Thema Haken und Balkenkreuze ich hab bei Dust 35 oder Dust Tactics noch nirgendwo (ausser bei einigen bereits erwähnten Einzelfiguren) NS Symbolik gesehen auch die Decal Bögen enthalten keine der geläufigen Symbole sonder nur das Balkenkreuz das die Wehrmacht auf ihren Fahrzeugen hatte.

      Und als noch kleiner Einwurf am Rande wenn dich das Hakenkreuz auf Tinas SS Schirmmütze so sehr Stört in der Box ist noch eine zweit kopf mit Schiffchen statt Schirmmütze da ist so weit ich mich erinnere kein Hakenkreuz drauf.

    • Ich sag es mal so: Wer sich die Minis dieses Maßstabs bestellt, weiß eigentlich genau, was er sich da bestellt und wird es in der Regel in der heimischen Vitrine aufstellen. Die Firma hat ihren Sitz in Hong Kong und bedient vor allem den asiatischen Markt, der sehr viel wert auf historische Details legt und der auch keine Probleme mit der Symbolik hat.

      Wenn du trotzdem ein Problem damit hast: Feil es weg, ist eine Sache von 10s.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen