von BK-Christian | 05.04.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Cool Mini or Not: Annual 2009

Wer auf der Suche nach einem schicken Miniaturenkompendium ist, wird hier fündig.

Cool Mini or Not dürfte jedem ein Begriff sein und seit einiger Zeit bietet die Seite auch ein gedrucktes Best-of an. Die neuste Ausgabe ist das Annual 2009.

cmon annual 2009 Cover cmon annual 2009 Inhalt 1 cmon annual 2009 Inhalt 2 cmon annual 2009 Inhalt 3

 

The CoolMiniOrNot Annual is a 140 page full color, hard cover volume containing some of the best miniatures submitted to CoolMiniOrNot in 2009, printed in all their high resolution glory! Measuring 11.2″ x 8.5″ and about a half inch thick, this matt covered, foil stamped beauty showcases all the amazing talent the world has to offer.

Our 2003 annual sold out its entire run within a few months, so make sure you get your copies today!

Important, additional shipping charges apply outside the USA and Canada, please read the following before placing your order:

Shipping outside the USA or Canada will automatically add $7 per book to your total (sorry, shipping a 1.5 pound book is expensive, about $15). Books will be shipped in their own corrugated liner. Normal flat rate shipping fees also apply, so if you purchase one book it will be shipping + handling + additional CMON Annual shipping if you are ordering outside the USA or Canada ($14). If you buy 2 or more books, or buy the annual with miniatures, you will save more on shipping.

Das Annual ist im CMoN-Shop erhältlich und kostet 34,99 Dollar.

Quelle: CMoN

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Kickstarter
  • Pulp

Claustrophobia: Neue Bilder

22.10.20184
  • Zubehör

Green Stuff World: Neuheiten

22.10.20188
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Thunderchild: Goregasm Arena Kickstarter

22.10.2018

Kommentare

  • Danke für die Info. Selber werde ich da nie was einstellen, bin nicht gut genug oder die Ambition habe ich auch nicht. Doch eine Auswahl von Bildern der besten Minis würde mir gefallen.

  • ich verstehe was du meinst, denn man wird oft nur postiv oder negativ bewertet dort. Konstruktive Kritiken gibt es nicht, wodurch der Maler seinen Stil noch verbessern kann. Wodurch mir das Einstellen auf solchen Seiten oder Foren recht schwer fällt.

  • Habe ich das richtig verstanden? Man zahlt den regulären Versand mit 15 $ und zusätzlich noch einen anderen für 14 $, wenn man ein Buch nach Europa versenden würde. Es wären also mindestens 63,99 $ zu zahlen (+ eventuelle Kreditkartengebühren)?

    Bekommen die Künstler eigentlich auch einen Anteil des Geldes?

    • Nein, Du zahlst den regulären versand + 7 Dollar. Die 15 stehen da nur, um zu zeigen, wie teuer das ganze eigentlich ist, sie legen diese Kosten aber nicht voll auf den Käufer um.

    • Ob sie was bezahlen, weiß ich nicht. CMON müsste aber nichts geben. Laut Disclaimer gibt man CMON die Verwertungsrechte, wenn man ein Bild reinstellt.

      • Künstler, die Minis mit einer Durchschnittswertung von 8.0 oder höher im entsprechenden Jahr eingestellt haben, werden vorab mit der Bitte angeschrieben, bessere und größere Bilder als bei CMON für das Buch zur Verfügung zu stellen.

        Geld oder ein Exemplar des Buches gibt es nicht aber es ist doch cool, sein Werk dort mit abgedruckt zu sehen. Und irgendwie muss die CMON auch am Laufen gehalten werden. Die meisten von uns haben sicherlich noch nie was gespendet, einen Premium Account oder was in deren Shop gekauft.

  • Wenn ich Geld für die Bilder meiner Minis haben wollte, dürfte ich diese wohl nicht ins Netz stellen. Ich würde mich freuen, wenn diese veröffentlicht würden. Und so eine Webseite finanziert sich auch nicht von selbst (Seitenblick zu Brückenkopf oder Tabletopturniere.de). Wenn man seine eigenden Rechnungen nicht mehr bezahlen kann, hört der Spass auf. Und mal ehrlich. Mit Minis bemalen wird man kein/e reiche/r Mann/Frau. Man kann sich nur darüber freuen, wenn das Hobby zum Beruf wird (eine Berufung). Abzüglich der Kosten für den Hochglanzdruck bleibt da bestimmt nicht viel übrig. Soviel off-topic. P.S. ich habe mir das Buch + das vom Vorjahr bestellt. Beide zusammen (140+130Seiten) + Porto und Rabatt für weniger als 60€. Denke das Preisleistungsverhältnis stimmt (Ach ja Notiz an mich: Budget für diesen Monat ausgegeben). 😉

  • Hab mir auch mal beide Versionen bestellt (und noch die ein oder andere Figur 😉 ), ist immer wieder eine schöne Inspirationsquelle das ganze. Selbst bin ich sehr selten auf CMON, das raubt einfach zu viel Zeit und so als Bildband der ‚Best of‘ ist’s auch viel schöner.

  • Ich finde auch das die 50€ sich lohnen, für so ein gelungenes Hochglanzbuch voller Inspirationen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.