von Burkhard | 13.12.2011 | eingestellt unter: Fantasy

Confrontation: Trailer vorgestellt

Für Confrontation wurde der erste Teasertrailer vorgestellt:

Confrontation, the new Tactical RPG from Cyanide (Game of Thrones, Blood Bowl) today unveiled an epic first video teaser! Confrontation is the video game adaptation of the famous board game universe by Rackham. Deftly combining role-playing game elements with strategy, Confrontation offers a rich and unique experience that focuses on intense and extremely tactical battles.

This video teaser will immerse you in the heart of Aarklash, the world of Confrontation, while the Rag’narok, announcing the end of this world, has just begun. The Path of Light (the Griffin), Path of Destiny (the Wolfen and Orcs), and Path of Darkness (the Scorpion) are preparing for battle: lead by their champions, the Incarnated, the armies of each faction are getting ready for a merciless war. The reward? The winners will impose their own vision of the Rag’narok… and will survive the others races.

Quelle: Confrontation – The Game

Burkhard

Brückenkopf-Maskottchen, Todesrennen-Rennleiter und Aushilfsbespaßer. Im Zweifelsfall mit irgendeinem Diorama beschäftigt.

Ähnliche Artikel
  • Warhammer / Age of Sigmar

Adventskalender: Die dunkle Tür 16

17.12.20173
  • Fantasy

WizKids: D&D Classic Creatures Box

17.12.2017
  • Fantasy

Mitches Military Models: 300 Preview

17.12.2017

Kommentare

  • hm, viel vom inhalt kann man ja nicht entnehmen.
    was man grafisch sieht ist in ordnung und wirkt atmosphärisch gut, denke mehr ist bei einem wahrscheinlich begrenzteren budget nicht drin.

    ich persönlich würde mich mal wieder über ein taktisch anspruchsvolles und vielseitigiges rts freuen. starcraft hat mich da ehrlich gesagt entäuscht (auch wenn es nur das macht, was der vorgänger tat), wahnsinniges mikromanagement und immer wieder abspulen gleicher verhaltensmuster und schnelle klickorgien fallen da für mich leider nicht unter “taktik und strategie”.

  • Also, die Musik des Trailer hat mir schonmal sehr sehr sehr gut gefallen, auch ansonsten wirkt das, was man sah, nicht schlecht. Allerdings sagt es natürlich immernoch wenig über das Spiel selbst aus. Ich bin jespannt, was da noch so kommt, und finde unfassbar, wie viele Projekte Cyanide gleichzeitig bearbeitet (GoT: RPG, Confrontation, davor das GoT PC-RTS)

  • Sieht eigentlich ziemlich veraltet aus. Weder Grafik noch die Animationen wirken zeitgemäß und die Zauber/Wunder sind ziemlich unspektakulär. Mal sehn vielleicht wird es ja ein kleiner Geheimtipp aber ehrlich gesagt glaub ich nicht dran.

    • Eher nein, da es kein MMORPG wird, sondern ein Strategiespiel mit Rollenspiel-Anleihen.

      Grafisch erinnert es allerdings in der Tat an WoW, was vor allem an der comicbunten Optik liegt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen