von BK-Christian | 10.08.2011 | eingestellt unter: Fantasy

Confrontation: Bemalte Bilder der ersten Modelle

Die Neuauflagen der beiden ersten Confrontation-Klassiker sind jetzt verfügbar.

Confrontation Fleshgolem bemalt Confrontation Hydra bemalt 1 Confrontation Hydra bemalt 2

Der Fleshgolem kostet 79,99 US-Dollar, die Hydra schlägt mit 119,99 Dollar zu Buche.

Link: Cool Mini or Not

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Summoners
  • Terrain / Gelände

Neverrealm Industry: Neuheiten

18.10.201818
  • Blood Bowl / Fantasy Football
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Butchers Spielfeld

17.10.2018
  • Fantasy
  • Science-Fiction

Klukva Miniatures: Neue Preorders

17.10.20188

Kommentare

  • also die dinger sehen spitze aus und es wurde ja schon berichtet, dass die modelle „hochpreisig“ sein sollen, aber die preise sind, auch nach umrechnung, doch sehr hochgegriffen. das übertrifft ja selbst forgeworld verhältnisse.

  • Absolut schicke Modelle…ABER der Preis…ein klares Argument gegen einen Kauf. Echt schade. Hätte mir gerne die Hydra geholt

  • jetzt wisst ihr, was ihr euch zu Weihnachten wünschen könnt, bzw. wofür man arbeiten geht … hey, das hobby ist nunmal ein teurer Luxus. wir spielen mit/sammeln ja keine Steine.
    die hydra ist echt cool und der golem hat so coole füße. die bemalung haut’s aber nochmal raus.

  • Lustig… alle meckern am Preis.
    Ich meine nur, dass der damals erhältliche Tarascus knappe 190€ gekostet hat. Und damals war der Euro noch einwenig mehr wert…

  • Hmmm …. ich weis ned was ihr alle habt, soooooo schick is die hydra jetz aber ned
    *sichwegschleichtundversteckt*

    • Ich denke auch, dass es da reichlich Alternativen gibt, die mindestens ebenso gut aussehen, aber bei weitem nicht so viel kosten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück