von Dennis | 28.08.2011 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Con: Spielzug 2011 in Hannover

Am 17. + 18. September findet der Spielzug 2011 in Hannover statt.

Spielzug 2011 – Neue Welten für Strategen
Eine Tabletop- und Modellbauveranstaltung präs. vom 3TH-TableTopTreff Hannover e.V.

Wann:
Samstag 17.09.2011 von 10.00 – 20.00 Uhr
Sonntag 18.09.2011 von 10.00 – 18.00 Uhr

Wo:
Stadtteilzentrum / Bürgerschule Nordstadt, Klaus-Müller-Kilian-Weg 2 (Schaufelder Str.), 30167 Hannover

Eintritt:
Tagesticket 4,00 EUR
Wochenendticket 7,00 EUR

Information:
Beeindruckt von der Resonanz im vorigen Jahr, haben wir die Planung für eine neue Ausgabe des „Spielzug“ aufgenommen. Dieser findet, wie auch 2010, in der Bürgerschule Nordstadt / Hannover statt, jedoch sind wir gewachsen.
In diesem Jahr bietet der Spielzug über 2 Tage auf 2 Etagen Tabletop und Hobby pur!
Tabletop & Wargaming – In England fast schon Volkssport, aber auch in Deutschland haben die Spiele mit Würfel und Maßband an Popularität gewonnen. Der Spielzug bietet einen Querschnitt durch alt bekannte und bewährte Systeme sowie junge Alternativen.

Da dürfte für Jeden etwas dabei sein! Jeder ist herzlich eingeladen, sich einen Überblick zu verschaffen oder vielleicht selbst das ein oder andere Spiel auszutragen.
Natürlich soll an diesem Wochenende auch der Modellbau nicht zu kurz kommen, denn wie wir wissen, kommt man als Spieler auf Dauer nicht am Bauen vorbei!

Wer dazu aber vielleicht keine Zeit, oder kein glückliches Händchen hat, dem stehen inzwischen diverse Hersteller von Gebäuden und Geländeteilen zu Verfügung. Ein paar Inspirationen dazu wird man auf dem Spielzug auch erhalten. Hierzu sind u.a. das Fantasy-In, Architectus Imperatoris, Architekturbedarf, Flying Games und der Tabletopshoponline vertreten.

Um den Ursprung des Hobbys nicht aus dem Auge zu verlieren, kann man sich auch in der Nostalgie-Ecke umschauen und das eine oder andere Spielchen in Blood Bowl, Hero Quest, Star Quest oder Herr des Schwertes wagen.

Am 17. Und 18. September gibt es also Tabletop, Wargaming und Modellbau zum anschauen, anfassen und mitmachen.

Weitere Informationen und das vollständige Programm sind auf http://www.spielzug-hannover.de zu finden.

 

Progamm 2011

Warhammer Fantasy

Warhammer 40K

Flames of War

Freebooters Fate

Malifaux

Epic

Full Thrust 

Warmachine / Hordes

Infinity

Reanimated!

Space Hulk

Check your 6!

Firestorm Armada

Level 2

MadMax Desert Race

Under Fire

Honey Wheat Town Tales

Dystopian Wars

Debellis-Napoleonic

 

Außerdem:

Nostalgie Lounge mit Blood Bowl, Space Hulk…

Malifaux Turnier

Flohmarkt

Speedpainting Contest

VDPM

 

Händler:

Fantasy In

Architectus Imperatoris

Flying Games

Architekturbedarf

Tabletopshoponline

Link: Spielzug Hannover

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Veranstaltungen

Event: Spiele-Flohmarkt in Oldenburg

06.06.2018
  • Veranstaltungen

Spielzug 2018: Der Termin steht!

05.06.2018
  • Veranstaltungen

CONflict 2018

29.05.2018

Kommentare

  • Ich freue mich auch schon darauf! Wird sicher ein lustiges Wochenende, wobei ich jetzt schon weiß, dass ich nicht alles mitmachen kann. Es werden ja doch schon einige ungewöhnliche Nischensysteme geboten.

  • 4€ für ein Tagesticket ! War noch nie auf der Con. aber ist die so klein (was ich mir bei dem Programm irgendwie nicht vorstellen kann) oder kommt mir das nur so billig vor? Ist ja fast geschenkl.

      • Ok danke hätte da wirklich mit mehr gerechnet. Kannst du mir noch sagen ob man dort Spiele ohne eigenen Minis/Armee antesten kann. Speziel Freebooters Fate und Warmachine würde mich ja reizen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück