von Dennis | 12.01.2011 | eingestellt unter: Veranstaltungen

Con: Ausstellung im Zinnfigurenmuseum Kulmbach

KLIO – die Deutsche Gesellschaft der Freunde und Sammler kulturhistorischer Zinnfiguren e. V. Arbeitsgruppe Fantasy veranstaltet von April 2011 bis März 2012 eine Ausstellung im Deutschen Zinnfigurenmuseum Kulmbach.

KLIO - Zinnfigurenausstellung Kulmbach

In dieser Sonderausstellung werden verschiedene Miniaturen aus Fantasy und Sci-Fi Genres gezeigt, darunter auch Flachfiguren. KLIO wird dabei von Games Workshop unterstützt und es soll wohl auch kleinere Spiel/Demoplatten im Museum geben.

Deutsches Zinnfigurenmuseum
Plassenburg
95326 Kulmbach

Link: Zinnfiguren KLIO

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Star Wars
  • Veranstaltungen

Szenario 2019: Upper Rim Themenbereich

12.10.20185
  • Veranstaltungen

Hobbykeller: Comic Con Bodensee 2018

09.10.201811
  • Veranstaltungen

Battle Systems: Helfer für die SPIEL gesucht

08.10.201810

Kommentare

  • ohhhh nein wie kann man den so was machen… hier sollte eine u18 Warnung dran!!! da sind ja brüste zu sehen ich fühle mich zu tiefst gekränkt 😀

    und dran erinnert das ich das schöne JJ-Modells Modell auch noch zusammenbauen muss… kake

  • Sehr interessant. Bleibt zu hoffen, dass die dem Namen ZINN-Figurenmuseum treu bleiben und von GW nur Metallpüppis ausstellen und ja keine Plastikfiguren… 😉

    Aber da ich wohl nicht so schnell nach Kulmbach komme, werde ich mir die Ausstellung auch nicht ansehen können…

  • Der Flyer is ja übelst schlecht gemacht… falls sowas mal wieder ist, und einer aus Kulmbach mitliest ich melde mich freiwillig euch im nächsten Jahr was Besseres zu basteln. Im Zweifelsfall auch für sehr, sehr günstig.

    • Hallo EmperorNorton,

      Du schreibst, Du würdest Dir gerne einmal diese Ausstellung ansehen bist aber nicht sicher, ob Du dafür durch die halbe Republik fahren sollst. Ich möchte Dir, so als einen weiteren Anstoß sich diese einmal anzusehen, noch einige zusätzliche Infos hierzu geben.
      Es werden ca. 450 einzelne Dioramen dort zu sehen sein, vollplastische und flache Figuren sowie drei 1 m² große Spielfelder und nicht zu vergessen die 2 Großdioramen „Helms Klamm“ mit ca. 500 Figuren Plattengröße 1,40 x 1,40 Meter und „Minas Tirith“ mit ca. 1600 Figuren auf einer Platte von 3 x 4 Metern. Natürlich sind diese beiden Dioramen mir GW Figuren bestückt(anders ist das ja auch nicht möglich).
      Wie Du siehst würde sich dieser Besuch sicherlich lohnen. Was ich unter Dioramen verstehe kannst Du Dir schon einmal auf der Homepage der Arbeitsgruppe ansehen: http://www.ag-fantasy.de
      Gruß
      Uwe AlfPeter

  • Was es nicht alles gibt.
    Würd ich mir gern ansehen, nur lohnt es sich (vermutlich) nicht, dafür durch die halbe Republik zu fahren.

  • find ich auch interessant.
    fährt der brückenkopf da zufällig hin oder magabotato, um zu berichtrn mit fotos und so???

  • Weiß jemand ob man die Löwen, die auf einem der Bilder zu sehen sind auch irgendwo kaufen kann 😉 Die hätt ich gern. On-Topic: Finds cool das die sowas machen, dann sehen vll. malnoch ein paar Leute, dass Minis pinseln nicht nur Playmobil ersatz für große Kinder ist.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück