von Dennis | 01.04.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Brückenkopf: Neues Newskonzept / Bezahlformat

Im Rahmen des kommenden Re-Designs kündigen wir ein paar der Veränderungen des Newsformat / Konzepts an.

Ähnlich anderer Online Magazine, wird auch der Brückenkopf einen Teil des bisherigen Angebots in Bezahlinhalte umwandeln. Diese Premiuminhalte werden je nach Umfang des Beitrags zwischen 0,30 – 1,00 EUR kosten und als PDF zum Download angeboten.

In diesem Rahmen fallen u.a. Produkttests und Reviews, welche in Zukunft mindestens 3 Stück pro Woche vorgestellt werden. Des weiteren werden generell die Beiträge über die erfolgreichsten Anbieter wie Games Workshop oder Rackham prinzipiell in diese Premiumsparte fallen.
Zusätzlich konnten wir in Kooperation mit einigen Vertrieben, verschiedene Regelwerke als Downloads für den Brückenkopf Downloadbereich akquirieren. Diese werden maximal 50% der Printversion kosten.

Weiterhin werden mindestens 70% der vorgestellten Inhalte kostenfrei lesbar sein.

Außerdem bieten wir den Lesern Abonnements an. Basispaket Bronze für 15 EUR im Monat. Damit kann man im Monat Bezahlinhalte bis zu einem Wert von 30 EUR einsehen.
Das Silberpaket kostet 25 EUR und liefert zu dem einen 20 EUR Gutschein bei einem unserer Partner mit.
Das größte Paket Gold kostet 50 EUR. Neben dem Gutschein wird der Abonnent so zum Premiumbesucher aufgewertet und kann sämtliche Inhalte auf dem Brückenkopf einsehen, also unbegrenzten Zugriff auf die Bezahlinhalte (inklusive Downloads).

Ein weiterer Vorteil für Gold-Abonnenten, ihre Kommentare werden nicht gelöscht und fallen nicht unter die üblichen Zensurauflagen. Im Falle von Diskussionen erhalten Gold-Abonnenten damit ein Vorrecht auf negative Kritik und sind befreit von Sanktionen für Beleidigungen, “Flamen” und Spam.

Zu dem werden wir weiter Features einbinden, wie den Newsfilter, so dass Produkte die mit bestimmten Tags belegt sind wie “Pre-Painted” ausgeblendet oder extra für Fanboys nur News über bereits bekannte Systeme angezeigt werden.

Ab dem Silberpaket werden den Abonnenten auch Gerüchte und Reviews eine Woche im voraus angezeigt. Dies gilt auch für Eventcoverage.

mit freundlichen Grüßen,

die Brückenkopf Redaktion

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Terrain / Gelände

Tabletop-Art: Neue Boxen

20.01.2018
  • Terrain / Gelände

Deep Cut Studio: Dunes Planet Matte

20.01.20181
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Nemesis: Kickstarter läuft

18.01.201828

Kommentare

  • Cool, ihr zeigt die Gerüchte bevor sie gekocht wurden, das ist mal genial. Und denkt daran, vom GD zu berichten, ich wüsste schon gerne ob es sich rentiert, bevor ich mir ein Ticket organisiere.

    • April,April und ich hab die ersten Zeilen wirklich geglaubt und ihr habts geschafft ihr Schlingel,mir sind doch tatsächlich zunächst die Gesichtszüge entglitten!!!

  • Als ihr Rackham unter erfolgreichen Unternehmen gelistet habt, wußte ich, dass es nur ein Witz sein kann.

    • haha war auch kurzzeitig schon angefressen, dann fiel mir auch das datum ins auge 😀 was ein glück aber auch.

      btw herzlichen dank an dieser stelle für die tolle und kostenfreie! arbeit bis jetzt und macht weiter so *thumbs up*!

  • Ok,Ok ihr hattet mich, kurz war ich echt so richtig enttäuscht von euch und dachte ich hätte mich grundlegend in meiner virtuellen Personenkenntnis geirrt, und meinen Helden des Journalismus würde es jetzt auch nur noch ums liebe Geld gegen. Das erfolgsverwöhnte Unternehmen Rackham und die Gerüchte eine Woche früher haben dann aberihr übriges getan, trotzallem war habe ich kurz mit einem Goldaccount geliebäugelt, ach diese verdammte Suchtpotential, das diese Seite ausstrahlt…

  • Zitat:
    “Ein weiterer Vorteil für Gold-Abonnenten, ihre Kommentare werden nicht gelöscht und fallen nicht unter die üblichen Zensurauflagen. Im Falle von Diskussionen erhalten Gold-Abonnenten damit ein Vorrecht auf negative Kritik und sind befreit von Sanktionen für Beleidigungen, “Flamen” und Spam. […]”

    Ich denke dadurch hätte das Gold Paket bestimmt einige Abnehmer. 😉

  • 50,-€ im Monat finde ich absolut gerechtfertigt und bin ich auch sehr gerne bereit zu zahlen! Vorallem das mein gesitiger Durchfall nicht mehr gelöscht wird gefällt mir außerordentlich gut – dieser Trend sollte sich vorallem auch in den bekannten TT Foren fortsetzen.

    Liebe BK Redaktion, bitte sendet mir einen Aufnahmeantrag für die Goldmitgliedschaft zu (für meine Freundin auch!)

  • Hey, das ist mal echt ne fiese Art in den ersten April geschickt zu werden…
    Hoffentlich hab ihr mir dadurch nicht den restlichen Tag versaut – moment – nö^^

  • OK, ich bin auch reingefallen!
    Ich glaube, ich denke zu negativ..
    Nun bin ich wach und auf den Tag vorbereitet 🙂

  • Aufstehen und Autopilot an: Waschen, Anzeiehen, auf Arbeit fahren Kaffee kochen, PC an, Kaffee trinken und als erste Arbeitshandlung des Tages: Brückenkopf abchecken!

    WAS? 50,-€ im Monat damit ich endlich spamen kann? Hmm…..hab schon nach den Kontodaten gesucht, aber dann viel mein Blick auf meinen Tischkalender……..17. März! Das kann nicht sein, erstmal richtig einstellen…AHA! 01.April!

    Da ich den Tag wie jeden anderen begonnen hatte, konntet ihr mich tatsächlich reinlegen! =) ….erfrischend soviel “Wut” und Erleichterung schon am frühen Morgen zu verspühren! 😀

  • Auch ich war zuerst ziemlich angefressen und habe echt bis zum ersten Kommentar gebraucht um dahinter zu steigen … nettes Ding, gut gemacht 🙂
    (Memo an mich: zukünftig ERST den ersten Kaffee trinken und DANN beim Brückenkopf reinschauen)
    Spannend finde ich aber auch, wie viele Leute anscheinend (statt zu arbeiten – und da schließe ich mich ein) morgens lieber auf dieser Seite unterwegs sind. Na, wenn das kein Kompliment für eure gute Arbeit ist 🙂

  • Na endlich, Das Team des Brückenkopfes hat seinenWert erkannt.
    zu gegebener Zeit werden wir jeden Monat einen Gold Account verschenken. (und einen hole ich mir auf jeden Fall 🙂

    Grüße

    Radaddel

  • Ok ihr habt mich Geschockt, dass ich für GW artikel zahlen soll wenn ich eh den Newsletter bekomme hätte ich verkraften können aber Gerüchte erst eine Woche später haha

    April April ihr habt micht total reingelegt Brückenkopf Team!

  • ” Im Falle von Diskussionen erhalten Gold-Abonnenten damit ein Vorrecht auf negative Kritik und sind befreit von Sanktionen für Beleidigungen, “Flamen” und Spam ”

    ok das war zuviel da ist mir eingefallen das erster april ist.

  • April April
    Und ich hätte Euch das fast abgenommen!
    Nur das mit den Gerüchten und durch einen Blick auf den Kalender,
    da kamen mir dann doch ernsthafte Zweifel!
    Nicht schlecht gemacht!

  • Euer Joke letztes Jahr war besser 😉

    Und der von GW ist dieses Jahr mMn mal richtig gut 😀 EIn How to Roll DIces” Buch xD

  • Ah verdammt!!! Ich bin drauf reingefallen^^ wenn jetzt noch ne Rechtschreibfunktion drinne wär^^ würde ich mir glatt überlegen mal nen abo abzuschließen 😉

  • Auch wenn ich es für einen (durch aus sehr miesen) Aprilscherz halte. Fürchte ich muss man euch so etwas absurdes zu trauen.

    • Wenn du diese Seite als so schlecht empfindest, daß Du ihr so einen Aprilscherz als ernst zu trauen würdest, warum besuchst Du sie dann täglich und äußerts Dich??? Ich würds halt dann lassen!

      • Weil eine Zweite Meinung gelegentlich ganz unteressant ist und der BK zu mindest für die deutschsprachige Community ein ganz brauchbares Stimmungsbarometer ist.

    • Dein Namenvetter hat zwar eine skeptische Ader, aber er hat auch durchaus mehr Sinn für Humor 😉

  • Ich fand den Aprilscherz klasse, erst als es um die Bleidigungs- und Spam- Privilegien ging, kam bei mir ein leiser Verdacht auf ;). Allerdings glaube ich, dass einige User durchaus (auch auf anderen Seiten und Foren) gerne ein solches Abo abschliessen würden nur um ordentlich mal die Sau rauszulassen;).

    Für mich der bisher beste Aprilscherz heute:)!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen