von Dennis | 09.07.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Brückenkopf: Design-Update

Wie ihr seht, gibt es ein kleines Update zum Design auf dem Brückenkopf.

Wir haben die aktuellste Software eingespielt und dabei auch noch ein paar Feinheiten am Design ausgebessert. Die Verwandten Artikel sind zurück, die Kategorien etwas übersichtlicher und einige Dinge mehr. Noch ist nicht alles rund, aber wir arbeiten daran. Ein paar Kleinigkeiten, wie die Zahlen bei den Verwandten Artikeln sind leicht verrutscht, das fixen wir noch.

Aktuell werden z.B. die Vorschaubilder der Artikel neugeladen, das kann etwas dauern bei fast 7.000 Artikeln.

Ansonsten, wenn euch Fehler auffallen, schreibt uns diese bitte entweder via Kontaktformular oder per E-Mail an die redaktion@brueckenkopf-online.com.

besten Dank und ein schönes Wochenende,

Euer Brückenkopf-Team

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Infinity
  • Terrain / Gelände

Antenocitis: KS Updates und Undertown Preorder

14.12.2017
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Tank Chess: Kickstarter läuft

14.12.2017
  • Science-Fiction
  • Zubehör

Kromlech: Legionärs Köpfe

14.12.2017

Kommentare

  • Durch die verkleinerten Vorschaubilder wirkt die Hauptseite etwas gequetscht, hat mir vorher besser gefallen (nur die größe meine ich, der Rest passt).
    Ansonsten würde ich in der Leiste oben neben die Kategorien noch einen Home-Button setzen (klar, das Logo ist auch schon einer, aber man kann nie genug Home-Buttons haben). Die Übersicht über die Kategorien auf der Seite fand ich eigentlich auch sehr praktisch, könnte man da evtl was mit einklappbaren Boxen machen (sonst wird die Seie schon ohne Komentare zu lang) und die irgendwie wieder herzaubern?
    Falls es noch nicht aufgefallen ist, ich bin ein Fan von redundant gestalteten Internetseiten. 😉

  • Wirkt sehr aufgeräumt -> gefällt mir. Einzige Anmerkung, die Bilder auf der Hauptseite werden verzerrt dargestellt. Ich persönlich fände es schöner wenn dort stattdessen nur ein Ausschnitt zu sehen wäre, der dafür aber nicht gestaucht.

  • Jo die Bilder auf er Hauptseite sind bescheiden 😉 aber der rest sieht soweit ganz ordentlich aus 🙂

  • Eigentlich gefällt mir das neue Design.
    Dem Kritikpunkt, es wäre gequetscht, muss ich mich aber anschließen. Außerdem werden manche Titel nicht vollständig angezeigt, bei “Warhammer Fantasy: Streitmachtboxen 2011 *update*” sieht man zB nur die Hälfte von “*update*”.

  • Ja, gequetscht beschreibt das Ganze gut. Außerdem werden bei längeren Thementiteln bei mir nur die ersten zwei Zeilen des Namens gezeigt, von der dritten sieht man kaum etwas.

  • Das mit den Bildern scheint vor allem die alten News zu betreffen, die “umgerendert” wurden. Die neuen News (Mantic Goblin) sehen gut aus.

    Das mit den Titeln stimmt, da müssen wir entweder die Schrift anpassen ode rkonsequenter auf kurze Überschriften setzen.

    Auch hier gilt: Bei den neuen News sollte das kein Thema mehr sein. Alte Meldungen sind halt nicht immer 100% kompatibel zu einem neuen Theme.

  • Eine Anmerkung:
    Wenn man einen 1. Kommentar hinterlassen will steht unten “Keine Kommentare Bringen Sie die Lawine ins Rollen mit Ihrem Kommentar zu diesem Artikel!”
    Darunter steht dann “Hinterlasse eine Antwort. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.”
    Entweder sollte gedutzt oder gesitzt werden (Ich bevorzuge das persönlichere “Du”)

    • Die alte Übersetzung haben wir noch selbst gemacht, das neue Template hat eine eigene Sprachdatei die resistent gegen Veränderungen ist 😉
      Wir arbeiten dran.

  • Hmm die Vorderseite ist auf Breitbildmonitoren in die Breite gezogen – sieht sehr unschön aus und sollte überarbeitet werden.

    Ach ja, wenn man schon was schreiben darf. Ich fand die alten ID-Icons schöner als die aktuellen…

  • Der Facebookbutton und die Anzeige oben sind nicht auf einer vertikalten Linie mit dem Rest der Homepage 😉

  • Bei verwandte Artikel (unter dem eigentlichen Artikel) sind immer die Zahlen in der Hälfte abeschnitten. Vielleicht sollte man die Links ein wenig einrücken.

  • Mir gefiel die alte Reviewliste besser, da konnte man sehr viel schneller bestimmte Reviews finden.
    Ansonsten gefällt mir das update gut.

  • Ja, wenn die Kinderkrankheiten behoben sind, ist es besser als vorher.

    Toll wäre jetzt natürlich noch ein Feld in dem die “Hottopics” der letzten Woche angezeigt werden. Also, die Themen, die innerhalb von 7 Tagen die meisten Kommentare erhielten. So sucht man sich keinen Wolf und die heißen Themen geraten nicht so schnell unter die Räder.

    An der Stelle, wo momentan die “letzten Reviews” und die “neusten Kommentare” zu finden sind, würde sich das gut einfügen.

    • Interessante Idee, hab das mal angetestet. Das Plugin filtert aktuell noch die ganzen Artikel, weshalb es noch ein paar Minuten dauern kann, bis alles funktioniert.

      • 1A! Danke!

        Meist gehen die Diskussionen ja um GW und dann war es recht unpraktisch, dass die Diskussionen nach noch nicht einmal 24h nicht mehr auf der Hauptseite zu finden waren, da sie von anderen News Kleiner Hersteller o.a. schlicht verdrängt wurden.

      • Naja, ganz ehrlich ich find es interessanter was neues zu lesen, als die endlose Diskussion über “Codexleichen” und anderen Humbug.

      • Die Idee ist nett, aber ich geb dem Tigerchen recht. Die endlosen GW-Diskussionen waren selten den Webspace wert und sollten jetzt nicht noch künstlich am Leben gehalten werden.

      • Klar, aber es muss ja nicht nur GW sein. Wenn mehr Leute was zu anderen Themen schreiben oder diese spielen würden, dann sähe die Welt ganz anders aus. 😉

        Daher ist die zeitliche Begrenzung von 7 Tagen auch sinnvoll.

  • Das neue Design gefällt mir sehr gut und hat eigentlich nur Vorteile. Also von mir ein dickes Lob und (bisher) keine Kritik.

  • Mir gefällt das neue Design. Man muss nun auch nicht mehr so lange suchen, wenn man sich was aus ein-zwei Wochen zuvor anschauen möchte. Wirkt auch schön aufgeräumt.

  • Also ich finde es sind mittlerweile zu viele Bilder, dass vorherige System, in dem man die Neuigkeiten einfach nach Tagen aufgelistet hatte und oben dann nochmal mit Bildern waren fand ich besser. Das war übersichtlicher und schlichter. Ansonsten nur weiter so

  • Endlich! Kann man die älteren Beiträge unten mit Bildern einsehen!

    Viel Besser!

    DANKE BK. Love you! 😉

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen