von BK-Christian | 08.03.2011 | eingestellt unter: Darklands

BaneLords: Cynuise of Old

Auch die Untoten bekommen schicke Verstärkung von Maelstrom Games.

cynuise of old bemalt cynuise of old Konzept

 

CYNUISE OF OLD, BARROW KNIGHT BANNER BEARER
In ages past, in the time when the armies of the stone cities subjugated the land, Cynuise was a warrior of renown, a lord of battle with a thousand enemies dead by his sword and a thousand soldiers behind his thegn’s banner. Kings and Queens were counted among his patrons, nobles and commoners were his friends, and when his life was taken – not in combat, but by a craven’s knife in the dark – his desire for vengeance lived beyond the afterlife. Now he is an accursed warrior of the dead, a knight of the barrows, called upon by those with knowledge of the god-gild to fight once more for his descendants, to bring the wrath of the unliving upon their enemies, for where Cynuise of Old marches so too the soldiers loyal to his banner march, an army of the once-living that seek payment in kind for the death of their revered lord, vengeance upon the scions of his cowardly killer.

Quelle: Bane Legions

PS: Sein Name wird übrigens “Kin-wise” ausgesprochen. 😉

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Darklands
  • Kickstarter

Darklands: Savage Hordes IV Kickstarter

28.08.201714
  • Darklands
  • Kickstarter

Mierce Miniatures: Darkholds

23.07.201714
  • Darklands

Darklands: Neuheiten im Juli

22.07.20176

Kommentare

  • Sieht ganz nett aus, aber überzeugt mich irgendwie nicht ganz. Ein bisschen langweilig irgendwie. Allerdings muss ich gestehen, dass ich ein sehr großer Fan des Verfluchten Armeestandartenträgers von GW bin, an dem kommt meiner Meinung nach eigentlich nichts vorbei.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen