von BK-Christian | 17.10.2011 | eingestellt unter: Darklands

BaneLegions: Neuheiten und Skirmishsystem

Zum einen stellt Maelstrom Games für BaneLegions die Dezember Neuheiten vor und wirft einen weiten Blick in die Zukunft.

Banelegions - Chaarakk Banelegions - Chaarakk

Das Modell wurde von Benoit Cosse modelliert und wird im Dezember erhältlich sein.

Außerdem ein Ausblick auf ein paar in 2012 kommenden Miniaturen.

Banelegions - Eirik Longaxe Banelegions - Kraan

Es wird ein Skirmishsystem zu den BaneLegions geben;

Now we’ve got all that out of the way, it’s probably time to end a bit of speculation we’ve read out there in internet-land. We are most definitely working towards releasing a skirmish wargame that will be appearing at some point over the next few years. We cannot say much more than that simply because we will not be restricted to any kind of deadline. It will be ready when it is ready, and not before. To be clear, most of the miniatures within the BaneLegions range will feature in this wargame, either within the races/factions mentioned above or others not mentioned; just not initially. We will not say which ones won’t, because (like all things) nothing is set in stone and, when all’s said and done, we do not wish to restrict ourselves to just the above setting anyway. If we fancy releasing a cool miniature that has no bearing on the forthcoming skirmish wargame, we’ll release it! So fear not, if your favourite BaneLord or BaneBeast is not listed above!

Man arbeitet darauf hin, irgendwann ein Skirmishsystem zu veröffentlichen und darin die Miniaturen der BaneLegions Range verwenden zu können. Es gibt allerdings keine Deadline und man veröffentlicht es, wenn es eben fertig ist.

Außerdem gibt es hinter dem Link weiteres Artwork.

Quelle: BaneLegions

BK-Christian

Chefredakteur von Brückenkopf-Online und Tabletop Insider. Seit 2002 im Hobby, erstes Tabletop Warhammer Fantasy (Dunkelelfen). Aktuelle Projekte: Primaris Space Marines, Summoners (alle Fraktionen), Deadzone/Warpath (Asterianer und Enforcer), Kings of War (Basilea und Oger), Dropfleet Commander (PHR).

Ähnliche Artikel
  • Darklands
  • Kickstarter

Darklands: Savage Hordes IV Kickstarter

28.08.201714
  • Darklands
  • Kickstarter

Mierce Miniatures: Darkholds

23.07.201714
  • Darklands

Darklands: Neuheiten im Juli

22.07.20176

Kommentare

  • Ich finde deren Minis richtig schön detailiert, auch die angedeuteten Bewegungen wirken passend . Dadurch wirken die Figuren fast, als würden sie gleich ihre Bewegung doch noch vollenden.
    Nur die anatomische Korrektheit des Ckaarakk irritiert ich nich immer etwas ;-)^^

  • Viele Äxte … cool. Bei Eirik bin ich mir aber fast sicher, dass die Stellung seines unteren Armes anatomisch nicht machbar ist (die Möglichkeiten, dass der Arm gebrochen ist oder Eirik aus einer langen Reihe von Gummimenschen abstammt lasse ich mal außen vor).

    Und beim Minotaurus bin ich gespannt, wie der Aspekt der … Hufe 😉 … bei den ersten bemalten Modellen gelöst sein wird 🙂

    • Das mit dem rechten Arm hab ich mir auch gedacht. Hängt aber möglicherweise vom Winkel der Aufnahme ab.Hoffe ich zumindest, denn ansonsten gefällt der mir sehr gut.

  • Erst dachte ich, noch ein Spielsystem ist zu viel. Doch die meisten Miniaturen sind einfach zu gut, da kann man ihnen auch ein eigenes Regelwerk gönnen. Mal sehen, wie es wird und was da noch so an Fluff kommt. Den Maßstab würde ich aber eher bei min. 30mm einordnen.

    Zu Eirik: die Miniaturen sind immer sehr nah an den Konzepzeichnungen modelliert, wie auch in diesem Fall. Dem Modellierer würde ich hier keinen Vorwurf machen.

  • Und wenn ich mir die Artworks so auf der Seite ankucke, ist es schon fast nicht mehr normal wieviel geile Sachen da drunter sind. xD

  • Ein Mino der Rüstung trägt, sollte vielleicht auch ein paar Lumpen für ne Unterhose über haben 😉 Dingelingeling….

    Der Kraaan oder wie der heisst, sieht irgendwie so aus, als würde sich ein Rückenmodul gut an ihm machen, dann ggf. das Schild weg und/oder ne BoPi…

  • Ich habe versucht die Pose von Eirik nachzustellen- muss ins Krankenhaus, hab mir den Arm ausgekugelt.
    Die zwei Menschen sind wohl eher truescale als heroscale, oder?
    Sehr schicke Minis finde ich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen