von Dennis | 03.10.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Ätztech: Halloween Geistertor

Zu Halloween gibt es ein limitiertes Geistertor von Ätztech.

Ätztech - Geistertor

Hallo Freunde des Hobbys,

wir möchten euch heute einen ätzenden Vorgeschmack auf Halloween geben!

Unser neues und limitiertes “Ghost Gate” kommt in einer Auflage von 25 Ätzungen und kostet 10 Euro!

Das ganze Set kommt in einem Bogen von 7,5 x 6,5 cm. Das Tor selber hat eine Höhe von rund 6,3 cm. Der Torflügel sind rund 4,0 cm hoch und zusammen gute 2,7 cm breit. Das Set beinhaltet neben dem Tor mit Beschlägen noch eine Reihe weiterer Accessoires!

Wie immer sind unsere kleinen ätzenden Bleche im Maßstab 1:48 gehalten und eignen sich besonders für den individuellen Basen- oder Dioramen-Bau!

Euch allen eine ätzende und kreative Woche!

PK

Quelle: PK-Pro

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Allgemeines

Adventskalender: Tür 15

15.12.201715
  • Brettspiele
  • Kickstarter

Chronicle X: Weitere Previews

15.12.20174
  • Allgemeines

Trolls under the Bridge: Lemmy

15.12.20172

Kommentare

  • Oha, 25 Stück ist ja mal wirklich sehr limitiert.
    Ich finde es auch sehr schick, aber ich fürchte, ich bin nicht kreativ genug, um sowas angemessen zu verbauen.

  • Hätte jetzt keine Ahnung, wie man so ein dünnes Törchen verwerten könnte. Ein bisserl massiver und man könnte daraus ein “Nightmare before Christmas”-Diorama machen.

  • Hmm, spontane Idee: auf einen Untergrund anbringen, um dann das Muster als erhabene Fläche wirken zu lassen? Also um z.B. eine verwitterte mit Grünspan besetzte Tür darzustellen?

    Ach, ich bin auch ned so gut im beschreiben….

  • Wäre mir auch einfach zu dünn – als Beschläge potentiell interessant, wenn es dann eine entsprechende Basis-Tür / Torbogen gibt.

  • Ich halte das Design leider auch als zu “eigenständig” bzw. “vorbehaftet”, als dass ich auf Anhieb wüsste, wo ich es integrieren könnte…
    Schön ist es aber allemal und bei der Hyperlimitierung sind 10€ auch nicht zu teuer:-)

  • Hallo Freunde des Hobbys,

    vielen Dank für eure offenen und ehrlichen Meinungen! Das Tor hat der Sirneo eigentlich für sich entwickelt gehabt. Da wir aber einmal alle Produktionsvorlagen gemacht haben wollten wir es in einer wirklich kleinen Limitierung an den Interessenten bringen!

    Es wird in Zukunft bestimmt noch wietere limitierte ätzende Kleinigkeiten von uns geben 😉

    go on

    PK

  • Ich finde die Idee an sich Genial, macht sich sicher gut auf Torflügeln aus Balsaholz, als Eingang zu einem Spukschloss. Leider passt der Stil nicht zu meinem eigenen Geländebaustil, sonst würde ich sicherlich versuchen eines zu bekommen. Passt meiner Meinung am besten zu mehr Comic oder Animee anmutenden Miniaturen- und Geländesammlungen

  • @ Herrueberkistenundflaschen, da hast du nicht unrecht! Ist eben sehr speziell und der Sirneo wollte das für eines seiner Dioramen haben! Lasst euch mal überraschen was er daraus macht 🙂

    Genau aus dem Grund, dass es eben nicht “Massentauglich” ist, haben wir es limitiert um es den Interessenten zu ermöglichen es zu bekommen!

    Ach ja, die hälfte sind bereits vorbestellt und damit weg!

    PK

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Diese Homepage verwendet Cookies, um das Nutzungserlebnis zu optimieren. Wenn Sie unsere Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen