von Dennis | 26.11.2011 | eingestellt unter: Allgemeines

Army Painter: Barbarian Flesh

Eine weitere Sprühgrundierung von Army Painter wird im Januar erscheinen, Barbarian Flesh.

The Army Painter - Barbarian Flesh

Teaser: New Colour Primer in January: Barbarian Flesh
In January 2012 we are releasing the next Colour Primer Spray: Barbarian Flesh.
It is similar to our discontinued Human Flesh. We’ve been bombarded with requests to bring a Flesh spray back and with the recent surge of new fleshy-coloured Ogre armies demand for a new Colour Primer has never been bigger.
This Colour Primer is great for spraying miniatures with exposed skin; saving you loads of time. Superb with Celts, hordes of Viking beserkers and marauding barbarians. Also Beastmen and Skaven would benefit from this colour, making their fur more realistic.

In Deutschland ist The Army Painter unter anderem bei unseren Partnern Fantasy In und Radaddel erhältlich.

Link: The Army Painter

Dennis

SiamTiger / Dennis, Stellvetr. Chefredakteur von Brückenkopf Online. Seit 1996 im Hobby. Erstes Tabletop Blood Bowl. Aktuelle Projekte: http://www.chaosbunker.de/

Ähnliche Artikel
  • Fantasy
  • Kickstarter

Bold Miniatures: Joshua Kickstarter

16.10.20181
  • Terrain / Gelände

Sarissa Precision: Neuheiten

16.10.2018
  • Brettspiele
  • Pulp

RN Estudio: Mehr Cthulhu – Death May Die Previews

16.10.2018

Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen (Tracking & Analyse):
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies zur verbesserten Nutzung der Website zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück